Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen von Plan International Deutschland. Wir informieren über die Projektarbeit in unseren mehr als 50 Partnerländern, laufende Kampagnen, kommende Termine und Veranstaltungen.

Sie möchten unsere Pressemitteilungen automatisch erhalten? Dann melden Sie sich einfach per E-Mail.

Ein Widerruf ist jederzeit möglich. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Luca, Awaz und Paula gaben bei unserer Takeover-Aktion in Berlin symbolisch eine Regierungserklärung ab
News
Mädchen übernehmen Regierung in Berlin - und weltweit

Globale Aktion von Plan International zum Welt-Mädchentag  

Schauspielerin und Plan-Patin Emilia Schüle überreichte den Sonderpreis an Paidamoyo und Masline aus Simbabwe. © Michael Fahrig
News
Journalisten mit Ulrich Wickert Preis für Kinderrechte 2017 geehrt

Ulrich Wickert und Ministerin Barley würdigen herausragende Medienbeiträge

Der Girls Empowerment Club in Epworth, Simbabwe erhält 2017 den Sonderpreis der Ulrich Wickert Stiftung. © Plan International / ST Productions
News
Finalisten für Ulrich Wickert Preis für Kinderrechte 2017 stehen fest

Plan International lädt zur Verleihung des Journalistenpreises am 28. September

Gemeinsam mit Olaf Scholz und Vorstandsvorsitzendem Dr. Werner Bauch hat Senta Berger den Grundstein gelegt. © Werner Gritzbach
News
Senta Berger legt Grundstein für Mädchen der Welt

Einweihung des neuen Bau-Projektes von Plan International Deutschland mit Senta Berger und Olaf Scholz in Hamburg

Staatssekretär Ralf Kleindiek vom Bundesfamilienministerium mit den Jugendlichen Tarek, Yahia, Yamama, Yara und Evana sowie Katharina Küsters, Robert Jesse und Niklas Nal von Plan International Deutschland. © Michael Fahrig
News
Schutz von Geflüchteten: „Mit ihnen sprechen, nicht über sie“

Plan International Deutschland und junge Flüchtlinge geben Bundesfamilienministerium Feedback zur Situation in deutschen Unterkünften

Patin und Schauspielerin Nina Vorbrodt erlebt mit Dr. Alexander Berger, Bürgermeister der Stadt Ahlen, unsere interaktive Ausstellung Weil wir Mädchen sind ... © Plan / Marc Tornow
News
Kinderhilfswerk zeigt Weil wir Mädchen sind … in Ahlen

VHS bringt interaktive Ausstellung von Plan International in die Zeche Westfalen Hamburg/Ahlen, 11. Juni 2017 – Mit drei Mädchen ferne Länder besuchen, ab dem 13. Juni 2017 ermöglicht das Kinderhilfswerk Plan International Deutschland diese ungewöhnliche „Weltreise“ in der Zeche Westfalen. Die VHS Ahlen präsentiert bis zum 3. September 2017 Plans Erlebnisausstellung Weil wir Mädchen sind … und das Publikum kann an zahlreichen interaktiven Stationen den Alltag in Afrika, Asien und Lateinamerika nachempfinden. Viele Exponate können ausprobiert und so Vergleiche mit dem Alltag hierzulande angestellt werden.

Weltweit werden jährlich ca. 14 Millionen Mädchen unter 18 Jahren verheiratet. ©Bas Bogaerts / Plan International
News
Plan International begrüßt Verbot von Kinderheirat unter 18 Jahren

Für bestehende Kinderehen fordert Plan International mehr Einzelfallprüfungen

Bis zum 12. November 2017 kann die Ausstellung im Süden Niedersachens besucht werden. © Plan International / Franco Merici
News
Brotmuseum zeigt WeltSpielZeug von Plan

Kinderhilfswerk bringt selbstgemachtes Spielzeug nach Süd-Niedersachsen

Besonders Kinder sind von der Hungersnot im Südsudan betroffen. © Charles Lomodong
News
Südsudan: Nur noch wenig Zeit, Menschenleben zu retten

Plan International warnt vor Hungertod und fordert sicheren Zugang für Hilfsgüter

Emilia Schüle besuchte im Juni 2016 Plan-Projekte auf den Philippinen
News
Schauspielerin Emilia Schüle setzt sich als Botschafterin von Plan International für Mädchen in Krisengebieten ein

Sie ist ein Nachwuchsstar, der weit über den eigenen Tellerrand schaut und damit vielen Mädchen auf dieser Welt Mut macht. Die Rede ist von Emilia Schüle, die ab Dienstag, den 21. März, mit Start der TV-Serie „Charité“ über Berlins ältestes  Krankenhaus als junge Hedwig Freiberg die Blicke auf sich ziehen wird. Weitere Filme mit Emilia - wie „High Society“ und „Jugend ohne Gott“ - folgen zum Auftakt der kommenden Kinosaison.

Journalistenpreis

Moderator und Autor Ulrich Wickert gründete 2011 unter dem Dach der Stiftung „Hilfe mit Plan“ die Ulrich Wickert Stiftung. Sie unterstützt Kinder-Medienprojekte und vergibt einen Journalistenpreis für die besten Berichte und Reportagen zum Thema Kinderrechte.

Äthiopien/Gambella Kule-Camp September 2015. ©Plan International/B. Röttger
Kinder auf der Flucht

Interessant? Weitersagen: