Transparenz bei Plan

Transparenz ist eine Voraussetzung für nachhaltiges Vertrauen. Die Patinnen und Paten, Spender und Förderer sollen erfahren, was mit den Mitteln geschieht, die sie uns anvertrauen. Daher lassen wir unsere Arbeit umfassend prüfen und informieren ausführlich, beispielsweise in unseren Rechenschaftsberichten.

Für Plan verbindliche Regularien

Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) hat uns sein Spendensiegel zuerkannt. Als Siegel-Organisation verpflichtet sich Plan International Deutschland freiwillig, die DZI-Standards zu erfüllen: Wir arbeiten transparent, wirtschaften sparsam, informieren sachlich und wahrhaftig und haben wirksame Kontroll- sowie Aufsichtsstrukturen. Auf diese Weise gewährleisten wir, dass die uns zufließenden Spenden den gemeinnützigen Zweck erfüllen.

Als Mitgliedsorganisation des Verbandes Entwicklungspolitik und humanitäre Hilfe (VENRO) ist Plan International zudem den folgenden Regularien verpflichtet:

  • Entwicklungsbezogene Öffentlichkeitsarbeit (seit 1998)
  • Verhaltenskodex zu Transparenz, Organisationsführung und Kontrolle (seit 2008)
  • Schutz von Kindern vor Missbrauch und Ausbeutung in der Entwicklungszusammenarbeit und humanitären Hilfe (seit 2009)
Rechenschaftsbericht

Den ausführlichen Rechenschaftsbericht finden Sie online in der aktuellen Fassung. Patinnen und Paten erhalten mit jeder März-Ausgabe der Plan Post...

Weiterlesen
Siegel und Auszeichnungen

Sieger des Transparenzpreises 2012 ist Plan International Deutschland e.V. Das Kinderhilfswerk belegte für seine exzellente Berichterstattung den...

Weiterlesen
Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Plan Deutschland hat sich der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen und verpflichtet, die nachstehenden Informationen auf seiner...

Weiterlesen