Helfen Sie Kindern weltweit mit einer Patenschaft!

Helfen mit Plan International

Alle Hilfsmöglichkeiten
Patenschaft

Patenschaft

Wertvoller denn je: Mit der Übernahme einer Kinderpatenschaft von Plan International geben Sie Ihrem Patenkind die Chance auf eine selbstbestimmte Kindheit und eine bessere Zukunft. Und Sie unterstützen nicht nur das Leben eines einzelnen Kindes, sondern tragen dazu bei, ganze Regionen zu verändern. Bei Plan International steht die Mädchenförderung im Fokus.

Spenden

Spenden

Mit Ihren Spenden in unsere Fonds für Kinder unterstützen Sie dringend benötigte Hilfsprojekte in Afrika, Asien oder Lateinamerika. Wählen Sie zwischen drei Hilfs-Fonds: Ihre Spende kommt direkt dem jeweiligen Fonds zugute, für den Sie sich entscheiden.

Sinnvoll Schenken

Sinnvoll schenken

Schenken Sie ein Stück Hoffnung: Finden Sie außergewöhnliche Geschenkideen für sich und Ihre Lieben bei Sinnvoll schenken. Dabei unterstützt jedes dieser Geschenke bedürftige Kinder und ihre Familien in den ärmsten Ländern dieser Welt. Jetzt für eine Spendenidee entscheiden und zweifach Freude schenken.

Aktuelles aus der Plan Welt

Menstruation
Menstruation im Fokus

Die Menstruation ist immer noch voller Tabus. Zudem fehlt es an Wissen, Akzeptanz und sogar finanziellen Mitteln –.weltweit, aber auch hier in Deutschland. Zum Weltmenstruationstag haben wir in Zusammenarbeit mit WASH United eine repräsentative Umfrage durchführen lassen. Die Ergebnisse liefern erstmals umfassende Erkenntnisse zur Menstruation in Deutschland.

Infoabende Stiften, Fördern & Vererben
Infoabende Stiften, Fördern & Vererben

Welche Vorteile bietet eine Stiftung? Wie kann ich mit meinem Erbe Kinder weltweit fördern? Die Stiftung Hilfe mit Plan informiert Sie zu den Möglichkeiten, sich mit einer Stiftung, einem Testament oder durch die Weitergabe einer Immobilie dauerhaft für Kinder weltweit zu engagieren.

Gemeinsam aktiv: Sei Teil des LEAD Summer Camps!
Gemeinsam aktiv: Sei Teil des LEAD Summer Camps!

Du interessierst Dich für globale Themen und möchtest Dich gerne entwicklungspolitisch engagieren? Dann sei vom 01. bis 04. August 2022 beim LEAD Summer Camp am Alfsee dabei! Das Summer Camp bringt Dich mit engagierten, jungen Menschen zusammen, die auf der Welt etwas bewegen möchten.

Jahresbericht 2021
Unser Jahresbericht 2021

Mit unserem Jahresbericht sorgen wir von Plan International Deutschland für Transparenz im Spendenwesen.

Plan Magazin
Plan Magazin

In unserem digitalen Magazin „Plan Post“ berichten wir regelmäßig über unsere Arbeit vor Ort und weitere Neuigkeiten aus der Plan-Welt!

Vorstandswechsel

Vorstandswechsel

Auf Dr. Werner Bauch, Gründungsmitglied und langjähriger Vorstandsvorsitzender von Plan International Deutschland, folgt Dr. Stephan Roppel.

Geschützt arbeiten auf der Bananen-Plantage

Geschützt arbeiten auf der Bananen-Plantage

Die Bananen-Plantagen in der laotischen Provinz Bokeo machen einen Großteil der lokalen Wirtschaft aus. Doch die Arbeitsbedingungen sind gefährlich und viele Beschäftigte werden ausgenutzt.

Weltgeschichten

Weltgeschichten

Wir erzählen euch hier die persönlichen Geschichten von Patenkindern. Damit möchten wir zeigen, dass eure Unterstützung nicht einfach nur eine Gemeinde erreicht, sondern dass dahinter Mädchen und Jungen stehen, die eine Geschichte haben.

Pressemitteilungen von Plan International

Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen von Plan International Deutschland. Wir informieren über die Projektarbeit in unseren mehr als 50 Partnerländern, laufende Kampagnen, kommende Termine und Veranstaltungen.

Vom 01.08 bis 04.08.2022 findet unser LEAD Summer Camp am Alfsee statt
Mitmachen beim LEAD Summer Camp!

Der Count-Down läuft: Noch bis zum 1. Juni nimmt unser Jugendnetzwerk die Anmeldungen für das LEAD Summer Camp entgegen.

Eine Frau in Guatemala macht Feuer und kocht Essen
Hunger hat diverse Hintergründe

Guatemala ist einer der hungrigsten Orte der Welt. Das hat verschiedene Ursachen – und insbesondere für Mädchen und Frauen negative Folgen.

shreya-21-aus-nepal-reiseleiterin.jpg
Shreya erklimmt eine Männer-Domäne

Der Weg zum beruflichen Ziel einer professionellen Reiseführerin war steinig – wie die Pfade, die durch Shreyas Heimat Nepal führen und atemberaubende Landschaften erschließen.

Youth Advocates sprechen über ihre Erfahrungen.
Youth Advocates auf Sendung

Seit fast sechs Jahren machen sich die Youth Advocates mit Plan International für Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrung stark. Mit großem Erfolg. Die Hamburger Gruppe, bestehend aus rund 15 jungen Menschen im Alter bis zu 24 Jahren, spricht nun in der ZDF-Sendung Forum am Freitag über ihre Erfahrungen.

Rosa beim Gemüsegarten
„Sind Chips und Limonade gut für meine Kinder?“

Ungesunde Lebensmittel oder nachhaltig hergestellte Nahrung – Rosa (22), Indigena aus Guatemala, wollte es wissen. Im Interview erzählt die Leiterin einer Frauengruppe von ihren Erfahrungen.

Eine Mutter trägt ihr Baby auf dem Rücken. Das Baby gähnt und die Mutter schaut liebevoll nach hinten.
5 Mütter, die uns inspirieren

Anlässlich zum Muttertag wollen wir fünf Mütter aus unseren Programmländern vorstellen, die sich in ihren Gemeinden einbringen und die Welt für ihre Kinder und für uns alle ein Stück besser machen.

Wie hier in Niger sind durch den Klimawandel Felder und Ernten verdorrt
Die hungrigsten Plätze der Erde

Die globale Ernährungskrise verstärkt sich, weil Versorgungsketten zusammenbrechen und die Preise so schnell wie seit Jahrzehnten nicht mehr steigen. Vielerorts läuft die Zeit für die Kinder ab.

Nachhaltige Hilfe weltweit

Weltweite Hilfe

Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit vor Ort. Wir sind weltweit aktiv in mehr als 50 Entwicklungsländern in Afrika, Asien und Lateinamerika. Plan International Deutschland e.V. setzt sich für eine Welt ein, in der sich alle Kinder frei entfalten und entwickeln können.

Wählen Sie ein Land aus:
Programmländer
Die dargestellten Grenzen und Namen sowie die verwendeten Bezeichnungen auf dieser Karte implizieren keine offizielle Billigung oder Akzeptanz durch Plan International.

Unsere Themen im Fokus

Patenschaft verschenken

Unser Tipp: Patenschaft verschenken

Ein Geschenk, mit dem Sie helfen können: Ob zum Geburtstag oder zu Weihnachten, eine Plan-Patenschaft ist zu jedem Anlass ein sinnvolles Geschenk. Bereiten Sie Ihren Freunden und Verwandten Freude und ermöglichen Sie gleichzeitig einem Patenkind eine Chance auf eine bessere Zukunft.

Spenden für Mädchen

Spenden und gezielt Mädchen stärken

Mit Ihrer Spende für Mädchen stärken Sie Gleichberechtigung. Wir engagieren uns für den Schutz, die Bildung, die politische Teilhabe, die Gesundheit und die Einkommenssicherung von Mädchen und jungen Frauen.

Spenden für Nothilfe

Spenden für Nothilfe

Mit Ihren regelmäßigen Spenden können Sie schnell und effektiv in Notsituationen helfen. Schon mit einer monatlichen Spende ab 9 Euro sorgen Sie dafür, dass Trinkwasser, Nahrung, Zelte und Decken im Katastrophenfall dort ankommen, wo sie dringend gebraucht werden. Schenken Sie Kindern, die heute in Not sind, eine Perspektive für morgen.

Mangelernährung verhindern

Projekt: Mangelernährung verhindern

In den ländlichen Projektregionen Stung Treng und Ratanakiri weisen viele Kinder Anzeichen von Mangelernährung auf. Dies schwächt die Kinder und macht sie anfällig für Krankheiten. Viele Menschen haben zudem keinen Zugang zu sauberem Wasser und Sanitäranlagen.

Spenden für Hilfsprojekte

Unsere Hilfsprojekte - Hilfe für Kinder

Unterstützen Sie mit Ihrer Spende unsere aktuellen Hilfsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika. Helfen Sie uns dabei, eine Welt zu schaffen, in der sich alle Kinder frei entfalten und entwickeln können.

Eigene Spendenaktion - die Spendenbox für Ihre Feier

Die Spendenbox für Ihre Feier

Helfen Sie anlässlich Ihrer nächsten Feier gemeinsam mit Ihren Freunden und Bekannten – mit Plan International können Sie ganz einfach Ihre eigene Spendenaktion starten und so noch mehr für die Kinder der Welt und unsere Hilfsprojekte tun.

Nachhaltige Hilfe, die ankommt

Spendenverwendung

Ihre Hilfe kommt an

Für uns als Kinderhilfswerk Plan International Deutschland e.V. ist Transparenz besonders wichtig: Pat:innen, Förder:innen, Spender:innen sollen erfahren, was mit ihrer Spende geschieht. Um dies zu garantieren, hält sich Plan International an verbindliche Regularien.

Geprüfte Transparenz

Geprüfte Transparenz

Unter anderem verpflichten wir uns dazu, transparent zu arbeiten, sparsam zu wirtschaften und sachlich zu informieren. Dafür bekommen wir vom Deutschen Zentralinstitut für Soziale Fragen (DZI) das Spendensiegel zuerkannt.

Unsere Unterstützer:innen sprechen für uns

Wir sind ausgezeichnet

Bei der Prüfung der Kundenzufriedenheit von TÜV NORD erhält Plan International eine Weiterempfehlungsquote von 98%.

Zudem ist Plan International Deutschland mit dem eKomi Siegel ausgezeichnet mit einer Bewertung von 4,9 von 5 Sternen.

Wir unterstützen Plan International

Alle Unterstützer:innen

Prominente ...

Ulrich Wickert
Ulrich Wickert Buchautor und Plan-Pate

„Die unabhängige und konfessionell nicht gebundene Organisation überzeugt mich durch ihre nachhaltigen Selbsthilfe-Projekte, die nicht nur einem einzelnen Kind, sondern der ganzen Gemeinde zugutekommen. Deshalb engagiere ich mich für Plan.“

Mehr über Ulrich Wickert

... und weitere Pat:innen

Das Kinderhilfswerk - Plan International Deutschland

Effizient, transparent, intelligent

Plan International Deutschland e.V. ist als gemeinnütziges Kinderhilfswerk in mehr als 50 Entwicklungsländern in Afrika, Asien und Lateinamerika aktiv. Vor Ort helfen wir die Lebensbedingungen zu verbessern, sodass Kinder und Jugendliche sich unabhängig von ihrer Herkunft, ihrer Religion oder den im Entwicklungsland herrschenden politischen Verhältnissen frei entwickeln und gesund entfalten können. 

Dabei orientieren wir uns an der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen und engagieren uns für die Stärkung der Kinderrechte, für den Schutz von Kindern und für eine sichere und glückliche Kindheit weltweit. Mit unserer Arbeit unterstützen wir vor allem Mädchen, da sie immer noch weltweit benachteiligt werden. Veränderungen erreichen wir unter anderem mit unserem Plan-Effekt, einer kindorientierten Gemeindeentwicklung und mit Ihrer Hilfe!

WIE WIR ARBEITEN