Sie haben Fragen?

Alle Fragen rund zum Datenschutz bei Plan International Deutschland e.V. beantwortet Ihnen gerne:

Herr Peter Bodino

Datenschutz

Datenschutz ist unser Anliegen

Wir freuen uns über Ihren Besuch unserer Internetseiten. Wir möchten, dass Sie wissen, welche Daten wir erheben und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von unseren externen Dienstleistern eingehalten werden.

Allgemeines

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes ist der Plan International Deutschland e.V., Bramfelder Str. 70, 22305 Hamburg, Vereinsnummer: VR 11978, zuständiges Gericht: Amtsgericht Hamburg.

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir personenbezogenen Daten, die Sie uns während Ihres Besuches unserer Website übermitteln, verarbeiten. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.

Sie können unsere Webseite jederzeit besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Angaben, damit wir die gewünschten Leistungen für Sie erbringen können. Wir erheben nur personenbezogene Daten, die Sie uns im Rahmen einer Bestellung oder der sonstigen Nutzung unserer Webseite (z.B. bei Eröffnung und Pflege eines Nutzerkontos im Bereich „Mein Plan“) mitteilen.

Soweit wir Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Webseite ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung auswerten, verwenden wir Ihre Daten ausschließlich in anonymisierter oder pseudonymisierter Form.

Wir arbeiten mit externen Dienstleistern zusammen, die bestimmte Daten in unserem Auftrag verarbeiten. Dies geschieht ausschließlich im Einklang mit geltendem Datenschutzrecht. Insbesondere haben wir mit unseren Dienstleistern Vereinbarungen über die Datenverarbeitung im Auftrag abgeschlossen, die den Anforderungen des § 11 BDSG genügen. Durch sorgfältige Auswahl und regelmäßige Kontrolle stellen wir sicher, dass unsere Dienstleister alle organisatorischen und technischen Maßnahmen treffen, die zum Schutz Ihrer Daten erforderlich sind.

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter der Adresse: Plan International Deutschland e.V., Datenschutzbeauftrager / Peter Bodino, Bramfelder Str. 70, 22305 Hamburg oder senden Sie eine E-Mail an datenschutz(at)plan.de.

Datensicherheit

Personenbezogene Daten werden verschlüsselt mittels "Secure Socket Layer (SSL)" über das Internet an uns übertragen. Unsere Webseite ist durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung personenbezogener Daten durch unbefugte Personen geschützt.

Sie können Ihr Nutzerkonto nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes unter dem Button "Mein Plan" einsehen. Sie können Ihr Nutzerkonto ändern oder löschen. Sie sollten Zugangsinformationen wie Passwörter stets vertraulich behandeln und sicher aufbewahren. Nach Beendigung der Nutzung unserer Webseite sollten Sie sich ausloggen und das Browserfenster schließen, insbesondere dann, wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen Personen verwenden.

Zweckbestimmung der personenbezogenen Daten

Wir verwenden die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, um die von Ihnen bestellten Leistungen zu erbringen, Ihre Anfragen zu beantworten, Ihnen Informationen zu liefern oder Ihnen den Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten. Die Übermittlung von Daten an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.

Nutzung personenbezogener Daten zu Werbezwecken

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur zu Werbezwecken, wenn Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung erklärt haben oder wenn wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen, z.B. gemäß § 28 Abs. 3 BDSG, hierzu berechtigt sind. Wir weisen darauf hin, dass wir Sie telefonisch oder per E-Mail nur zu Werbezwecken kontaktieren werden, wenn Sie sich gesondert und ausdrücklich hiermit einverstanden erklärt haben, z.B. indem Sie im Rahmen einer Bestellung über unsere Webseite oder im Bereich „Mein Plan“ entsprechende Einwilligungsfelder angekreuzt haben, oder wir im Rahmen einer gesetzlichen Erlaubnis hierzu berechtigt sind, etwa nach § 7 Abs. 3 UWG. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zu Werbezwecken findet nicht statt.

Sie können der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken jederzeit für die Zukunft ganz oder teilweise widersprechen und Ihre Einwilligung(en) für die Zukunft ganz oder teilweise widerrufen. Widerspruch und/oder Widerruf können Sie per Post richten an: Plan International Deutschland e.V., Bramfelder Str. 70, 22305 Hamburg oder per E-Mail an: widerruf(at)plan.de. Die Abmeldung von unserem E-Mail Newsletter ist zudem über einen „Abmelde“-Link möglich, den Sie am Ende jedes Newsletters finden.

Nicht personenbezogene Daten, die automatisch erfasst werden

Bei der Nutzung unserer Internetseiten werden aus organisatorischen und technischen Gründen sowie zur Verbesserung unseres Angebots folgende Daten gespeichert: die Namen der aufgerufenen Seiten, des verwendeten Browsers und des Betriebssystems, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen herunter geladener Dateien und Ihre gekürzte IP-Adresse. Wir werten diese technischen Daten anonym und lediglich zu statistischen Zwecken aus, um unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Diese anonymen Daten werden getrennt von personenbezogenen Informationen auf gesicherten Systemen gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf eine individuelle Person zu. Ihre personenbezogenen Daten und Ihre Privatsphäre sind also jederzeit geschützt.

Einsatz von Cookies

Zur Qualitätsverbesserung und Erweiterung des Funktionsumfangs unseres Internetangebotes verwenden wir sogenannte „Cookies“, die Ihre Daten ausschließlich unter Verwendung von Pseudonymen sammeln. Cookies sind kleine Datenpakete, die von einem Web-Server erzeugt und bei der Kommunikation Ihres Computers mit dem Web-Server auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Mithilfe von Cookies erstellen wir u.a. Nutzungsprofile zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Webseite. Dies erfolgt ausschließlich unter der Verwendung von Pseudonymen (vgl. § 15 Abs. 3 Telemediengesetz). Unabhängig von der Art der verwendeten Cookies haben Sie stets die Wahl, ob Sie Cookies akzeptieren oder nicht. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über den Einsatz von Cookies benachrichtigt werden, und Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen, indem Sie die Verwendung von Cookies in den Browsereinstellungen ablehnen. Bereits gespeicherte Cookies können Sie über die Funktionen Ihres Browsers löschen. Die Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion Ihres Internetbrowsers.

Re-Targeting

Plan International setzt die Cookie-Technologie unter anderem auch für das sogenannte Re-Targeting ein. Re-Targeting dient zur Wiedererkennung von Nutzern in anonymisierter Form im Internet (z.B. im Google Content Netzwerk), um die Anzeige und Auslieferung von Werbemitteln im Sinne der Nutzer zu optimieren. Als Besucher einer Plan-Website können Sie sich vom Re-Targeting ausschließen, indem Sie die Installation von Cookies durch Ihre Browsereinstellung verhindern oder die nachfolgend beschriebenen Opt-out-Möglichkeiten nutzen.

Google Analytics

Wir möchten Sie zudem darauf hinweisen, dass unsere Webseite Google Analytics benutzt, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass unsere Webseite die Erweiterung "anonymizeIp()" (IP-Anonymisierung) verwendet, die bewirkt, dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor einer Speicherung und Übermittlung um das letzte Oktett gekürzt wird, sodass ein unmittelbarer Personenbezug ausgeschlossen ist.  Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Berichte über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für uns zu erbringen. Auch kann Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird allerdings nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch die von Google Analytics eingesetzten Cookies (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google verhindern, indem Sie Ihren Browser entsprechend einstellen oder hier das verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Weitergehende Informationen zu GoogleAnalytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html und unter https://www.google.de/intl/de/policies/

Facebook Website Custom Audiences

Auf dieser Website wird das Kommunikationstool Website Custom Audiences von Facebook eingesetzt.
Dazu sind auf unseren Websites sogenannte Facebook-Pixel  integriert, die Sie in anonymisierter Form, also ohne Sie als Person zu identifizieren, als Besucher unserer Website markieren. Sind Sie später bei Facebook eingeloggt, wird eine nicht-reversible und damit nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hashwert) aus Ihren Nutzungsdaten an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen. Für das Produkt Website Custom Audiences wird der Facebook Cookie angesprochen. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche u.a. auf https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ und https://www.facebook.com/privacy/explanation zu finden sind. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchten, können Sie dies unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ tun.

 

Twitter Tailored Audiences

Bitte beachten Sie weiter, dass unsere Webseite die Remarketing-Funktion „Tailored Audiences“ der Twitter Inc. („Twitter“) verwendet. Mit Hilfe dieser Funktion können wir die Besucher unserer Webseite durch personalisierte, interessenbezogene Werbeanzeigen zielgerichtet mit Werbung ansprechen, wenn diese Twitter besuchen. Zur Analyse der Nutzung unserer Webseite, auf der die Einblendung der interessenbezogenen Werbeanzeigen basiert, setzt Twitter sog. Tags ein, die die Besuche der Webseite sowie Daten über die Nutzung der Webseite erfassen. Besucht ein Nutzer eine Webseite, die einen Tag enthält, wird von Twitter ein Cookie im Browser des Nutzers platziert. Die eindeutige ID dieses Cookies wird von Twitter gespeichert und der jeweilige Nutzer einer Zielgruppe zum Remarketing auf Twitter zugeordnet. Besucht der Nutzer unserer Webseite in der Folgezeit Twitter, werden diesem Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Wir weisen darauf hin, dass nicht ausgeschlossen werden kann, dass Twitter die bei diesem Verfahren erhobenen Daten in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (ABl. EG Nr. L 281 S. 31) verarbeitet.

Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter Sie mit zielgerichteter Werbung anspricht, können Sie die entsprechende Funktion bei Twitter deaktivieren. Informationen zu dieser Möglichkeit finden Sie hier.

Darüber hinaus unterstützt Twitter die Option "Do Not Track (DNT)" (Nicht verfolgen).
Mit Ihrer Aktivierung im Browser, erhält Twitter keine entsprechenden Browser-Informationen, um eine Zuordnung für gezielte Werbung vornehmen zu können. Weitere Informationen zur DNT-Option und wie Sie diese im Browser aktivieren können, erhalten sie hier.

 

Google AdWords/Conversion Tracking

Des Weiteren nutzen wir auf unserer Webseite das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Conversion Tracking hilft uns, unser Online-Marketing zu verbessern. Mit Hilfe des Conversion Trackings erhalten wir Nutzungsstatistiken über diejenigen Nutzer, die über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangen. Dadurch können wir nachvollziehen, wie erfolgreich einzelne Google-Anzeigen sind. Wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, setzt Google AdWords ein Cookie auf Ihrem Rechner. Dieses Cookie verliert nach 30 Tagen seine Gültigkeit und übermittelt uns keine Informationen, mit denen wir Sie persönlich identifizieren könnten. Besuchen Sie bestimmte Bereiche unserer Webseite und ist das Cookie noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain "googleadservices.com" blockiert werden. Weitere Informationen zum Thema „Datenschutz“ im Rahmen von Google AdWords finden Sie hier.

Conversion-Tracking Bid-Management

Zum Zwecke des sogenannten MultiChannel Trackings nutzen wir den Webanalysedienst der intelliAd Media GmbH, Sendlinger Str. 7, 80331 München („IntelliAd“). Dadurch werden zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung unserer Webseite anonymisierte Nutzungsdaten durch IntelliAd erfasst und aggregiert gespeichert. Außerdem werden aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Auch beim Einsatz von IntelliAd kommt es zu einer lokalen Speicherung von Cookies. Sie können dieser Verwendung von Cookies über die intelliAd Opt-out-Funktion hier widersprechen.

Erhebung und Verwendung von Nutzerdaten zu Werbezwecken

Neben der Nutzung der vorgenannten Dienste arbeiten wir mit (weiteren) Werbepartnern zusammen, um Ihnen auf Webseiten Dritter speziell auf Sie zugeschnittene Werbung von Plan International zeigen zu können. Unsere Werbepartner erfassen mit Hilfe von Cookies Informationen über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite (z.B. Surfverhalten, besuchte Unterseiten der Internet-Angebote etc.). Sämtliche Nutzungsdaten werden unter Verwendung eines Pseudonyms gespeichert. Eine Zusammenführung mit Ihren personenbezogenen Daten findet nicht statt. Die aus technischen Gründen übermittelte IP-Adresse Ihres Rechners wird dabei nicht gespeichert und nicht zur gesteuerten Einblendung von Werbung verwendet.
Sie können der Erfassung und Nutzung Ihrer Daten durch unsere Werbepartner über spezielle Opt-out Funktionen widersprechen. Im Folgenden finden Sie eine Liste unserer aktuellen Werbepartner, jeweils mit Link zur zugehörigen Opt-out Funktion.
 

Werbepartner und jeweiliger Link zur Widerspruchsmöglichkeit

Adition http://www.adition.com/kontakt/datenschutz/
AdSense https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 
ADTECH http://www.youronlinechoices.com/opt-out-interface
Criteo http://www.criteo.com/de/privacy/
DoubleClick https://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de
DoubleClick Spotlight https://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de
Google Dynamics https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
MP NewMedia http://www.mp-newmedia.com/opt-out/
Sociomantic https://www.sociomantic.com/privacy/de/
Yahoo https://info.yahoo.com/privacy/de/yahoo/opt_out/targeting/details.html
Weitere Partner wie z.B. Atlas Solutions können Sie über folgenden Link widerrufen: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen.

Links

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Wenn wir Links anbieten, bemühen wir uns sicherzustellen, dass auch diese unsere Datenschutz- und Sicherheitsstandards einhalten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

Fragen / Anregungen / Beschwerden

Wenn Sie weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich selbstverständlich auch an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Er steht Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder bei Beschwerden als Ansprechpartner zur Verfügung.

Ihre Rechte

Sie können von uns jederzeit unentgeltliche Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Außerdem sind Sie berechtigt, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, mit Ausnahme derjenigen personenbezogenen Daten, die von uns für Abrechnungszwecke benötigt werden oder für die eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist gilt.

Wenden Sie sich hierzu bitte an:

Plan International Deutschland e.V.
Datenschutzbeauftragter / Peter Bodino
Bramfelder Str. 70
22305 Hamburg

oder senden Sie eine E-Mail an: datenschutz(at)plan.de.