Ein Mädchen hält ein Megaphon und spricht hinein, hinter ihm stehen Jugendliche, die Schilder hochhalten

Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen von Plan International Deutschland. Wir informieren über die Projektarbeit in unseren mehr als 45 Partnerländern, laufende Kampagnen, aktuelle Umfragen, kommende Termine und Veranstaltungen.

Immer aktuell informiert

Sie möchten unsere Pressemitteilungen automatisch erhalten? Dann melden Sie sich einfach per E-Mail

Ein Widerruf ist jederzeit möglich. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Yekeba ist eine von vielen Mädchen und Frauen, die sich gemeinsam mit Plan gegen Frühverheiratunng einsetzen. © Plan International / Maheder Haileselassie Tadese
News
Plan zum Weltfrauentag: Frühverheiratung stoppen!

Zwangs- und Kinderehen sind das größte Entwicklungshemmnis für Frauen

Ulrich Wickert und Yefferson Ospina Bedoya, Preisträger International, bei der Verleihung des Ulrich Wickert Preises für Kinderrechte 2016. © Plan International / Alex Schumann
Ulrich Wickert Preis für Kinderrechte 2019: Jetzt bewerben!

Journalistenpreis sensibilisiert für Situation von Kindern weltweit

Dr. Werner Bauch bei der Grundsteinlegung eines Schulbauprojektes in Malawi. © Plan International
News
Bundesverdienstkreuz für Plan-Vorstand Dr. Werner Bauch

Vorstandsvorsitzender des Kinderhilfswerks Plan International ausgezeichnet

Umkämpfter Nordosten Nigerias: Kinder und Jugendliche im Spannungsfeld zwischen Terrormilizen und dem Militär der Regierung © Plan International / Yunus Adbulhamid
News
Große Flüchtlingsströme und Kämpfe vor Wahlen in Nigeria

Plan: Neue Regierung muss endlich Perspektiven für junge Menschen schaffen

In Guinea sind 97 Prozent aller Frauen von weiblicher Genitalverstümmelung betroffen. Diese Mädchen aus einem Plan-Projekt im Süden Guineas sind nicht beschnitten und tragen T-Shirts mit der Botschaft “An uncut girl is pure and complete". © Plan International /Johanna de Tessières
News
Mit Plan gegen weibliche Genitalverstümmelung

Mehr als 15.000 Mädchen und junge Frauen in Deutschland gefährdet

Michael Fahrig / Plan International
News
Aberkennung des Peter Scholl-Latour Preises 2018

Die Jury des Ulrich Wickert Preises entzieht dem unter Betrugsverdacht stehenden Spiegel-Redakteur Claas Relotius heute den Peter Scholl-Latour Preis 2018. Prämiert wurde Relotius für seine Reportage „Löwenjungen“, die zum Teil gefälscht ist. ...

In Nigeria werden 43 Prozent der Mädchen vor ihrem 18. Geburtstag verheiratet. „Das ist eine grobe Verletzung ihrer Rechte und absolut inakzeptabel“, sagt Hussaini Abdu, Länderdirektor von Plan International Nigeria. © Plan International
News
Kinderheirat in Nigeria: 70-Jähriger postet Foto mit seiner 15-jährigen Braut

Die Kinderhilfsorganisation Plan International zeigt sich entsetzt über eine bei Facebook öffentlich gewordene Hochzeit eines 15 Jahre alten Mädchens mit einem 70 Jahre alten Mann in Nigeria. Wie nigerianische Medien berichteten, postete ein Hochzeitsgast ...

Plan International fordert die Bundesregierung auf, ihre finanzielle Unterstützung für die politische Teilhabe von Mädchen und jungen Frauen deutlich auszuweiten. © Plan International
News Girls Get Equal
Mehr politische Macht für Mädchen in Entwicklungsländern

Plan-Bericht zeigt: Bundesregierung investiert zu wenig in politische Teilhabe

100 Jahre nach Inkrafttreten des Frauenwahlrechts sind Frauen in der Politik zwar keine Ausnahme mehr, aber sie sind noch längst nicht die Regel. © Plan International / Kyle Parsons
News Girls Get Equal
„Frauen müssen mitbestimmen“

100 Jahre Frauenwahlrecht: Das war erst der Anfang!Das Wahlrecht ist eines der elementarsten unserer demokratischen Grundrechte. Für Frauen in Deutschland gilt das noch gar nicht so lange. Politische Teilhabe von Frauen ist trotzdem noch längst nicht selbstverständlich.

Dr. Werner Bauch, Maike Röttger, Dr. Gerd Müller und Ulrich Wickert bei der Preisverleihung 2018. © Michael Fahrig
News
Ulrich Wickert Preis für Kinderrechte 2019: Beiträge jetzt einreichen!

Journalistenpreis prämiert Beiträge über die Situation von Kindern weltweit

Ulrich Wickert
Journalistenpreis

Moderator und Autor Ulrich Wickert gründete 2011 unter dem Dach der Stiftung „Hilfe mit Plan“ die Ulrich Wickert Stiftung. Sie unterstützt Kinder-Medienprojekte und vergibt einen Journalistenpreis für die besten Berichte und Reportagen zum Thema Kinderrechte.

Umfragen & Berichte
Umfragen und Berichte

Plan International führt in regelmäßigen Abständen eigene Umfragen zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten durch und fasst die Ergebnisse in Berichten zusammen.

Ein junger Mann und zwei junge Frauen sitzen vor einem Laptop und schauen lächelnd darau
Plan Post-Magazin

Exklusive Reportagen, spannende Berichte und aktuelle entwicklungspolitische Nachrichten aus Afrika, Asien, Lateinamerika und dem Rest der Welt.