News von Plan International

RSS
Kategorien
Filter setzen
Eine Frau hält ein selbst genähtes Kleidungsstück hoch
MagazinNews
Vom Straßenkind zur Modedesignerin

Vor wenigen Jahren hätte Rosaline aus Kamerun nie damit gerechnet, einmal finanziell unabhängig zu sein. Heute blickt die 18-Jährige zuversichtlich in die Zukunft.

Zwei Frauen waten durch hohes Wasser
MagazinNews
Wo Naturkatastrophen Alltag werden

Heftige Monsun-Regenfälle führten unlängst in Teilen Bangladeschs zu Fluten und Erdrutschen. Das Wasser blieb nur wenige Tage, die Auswirkung werden jedoch noch jahrelang zu spüren sein.

Drei Schulmädchen stehen an der Wand vor ihre Schule in den Anden.
MagazinNews
Die Chancen der Cañaris

Eine Kindheit in den Anden ist hart – besonders für indigene Menschen.

Einstieg in die Ausstellung "Mission 2030" mit dem Delegationsausweis_FOTO Plan International.Michael Fahrig
MagazinNews
Zukunftsplanung in Nordrhein-Westfalen

„Mission 2030“ bleibt länger in Nordrhein-Westfalen. Die DASA Arbeitswelt Ausstellung verlängert die interaktive Nachhaltigkeitsschau in Dortmund um knapp drei Wochen.

Celine (20) wartet stundenlang an einer Tankstelle in Beirut auf Benzin
MagazinNews
Die Wunden des Libanon

Seit der verheerenden Explosion im Hafen von Beirut vor zwei Jahren schwelen weitere Krisenherde in Libanon.

Eine Mutter mit einem Kleinkind auf dem Schoß, ihre Gesichter sind im Schatten
MagazinNews
„Der Schmerz ist unerträglich“

Bewaffnete Konflikte und eine der größten Hungerkrisen belasten den Alltag Hunderttausender Familien in Burkina Faso – auch die des achtfachen Vaters Diataga Ouoba.

Eine Schulklasse, in der mehrere Schüler:innen sitzen
MagazinNews
Ausgezeichnet lernen in Guéckodou

Ein Plan-Projekt hat an einer Schule in Guinea eine Schüler:innenvertretung ins Leben gerufen. Die engagierten Mädchen und Jungen setzen sich seitdem für die Interessen ihrer Mitschüler:innen ein. Was ist dabei herausgekommen?

Eine Frau hat ein abgemagertes Kalb an der Leine
MagazinNews
„Der größte Feind für Mädchen ist die Dürre“

Hawi ist stark. Mit ihren 13 Jahren setzt sie sich für die Rechte von Mädchen und Frauen ein. Doch seit die extreme Dürre ihre Heimat Äthiopien heimsucht, haben sich viele Dinge für das sonst so positiv gestimmte Mädchen verändert.

Ein Vater hält ein Kind auf dem Arm
MagazinNews
Ein Vater sagt toxischer Männlichkeit den Kampf an

In Lateinamerika prägt die Machokultur oft noch das Verhältnis zwischen Frauen und Männern, was zu Gewalt, Diskriminierung und Ungleichheiten führt. In der Plan Post spricht ein ecuadorianischer Vater über seine Kindheit, was in geprägt hat und was wahre Männlichkeit heute für ihn bedeutet.

Eine junge Frau steht auf einem trockenen Hügel vor einem provisorisch zusammengebauten Zelt
MagazinNews
Hunger fördert Gewalt gegen Frauen

In diesem Moment leidet einer von neun Menschen auf der Welt an Hunger. Im lateinamerikanischen Raum steht Haiti aktuell auf Platz 1 der hungrigsten Orte – und wie so oft in Krisen sind es auch hier Frauen und Kinder, insbesondere Mädchen, die am meisten leiden.

Das könnte Sie auch interessieren
news
News von Plan International

Pressemitteilungen Verlinkung
Pressemitteilungen

Menschenskinder Podcast
Menschenskinder - Plan Podcast

„Menschenskinder“ erzählt spannende und emotionale Geschichten aus der Welt von Plan International Deutschland. Zusammen mit Schauspielerin und Gastgeberin Marion Kracht werfen wir einen Blick hinter die Kulissen einer weltweit aktiven NGO.

Interessant? Weitersagen: