Sara Flieder

Sara Flieder

Referentin für Onlinekommunikation

Sara Flieder hat Politik und Soziologie studiert, arbeitet als Referentin für Onlinekommunikation und liebt Twitter.

Alle Artikel von Sara Flieder

Yunior (16) und Sandra sind Friedensbotschafter © Johanna Spetz/Plan  
Der schwierige Weg zum Frieden in Kolumbien von Sara Flieder

Nach mehr als 50 Jahren Bürgerkrieg haben die Konfliktparteien im Dezember 2016 in Kolumbien einen Friedensvertrag unterzeichnet. Mit dem Pilotprojekt „Nutze deine Kraft, um Frieden zu schaffen“ unterstützt Fundación Plan Kinder und Erwachsene, eine neue Zivilgesellschaft aufzubauen, in der Menschen einander wieder vertrauen und Konflikte ohne Gewalt lösen können. Zwei Stunden Autofahrt sind es von …

Weiterlesen
Die Kinder freuen sich über den von Plan gebauten Brunnen © Maike Röttger/Plan  
Wer Wasser hat, ist ein glücklicher Mensch von Sara Flieder

Blog von Maike Röttger Im Norden Deutschlands, der Region in der ich lebe, reden die Menschen gern über das Wetter. Wenn es eine Woche nicht regnet, beginnen die Sorgen. Bauern fürchten um die Ernte, Gärtner um die Blumen, Fußballvereine um den Rasen. In einigen Teilen Äthiopiens hat seit drei Jahren nicht geregnet. Das Wetterphänomen El …

Weiterlesen
Diese Gruppe ist eine von sechs, die in der Nyaung U Gemeinde gegründet wurde.  
Für eine bessere Zukunft sparen von Sara Flieder

Das U Yin Su Dorf in der Mandalay Region in Myanmar besitzt kein einziges Geldinstitut. Stattdessen gibt es dort 22 Frauen, drei Schlüssel und eine Metallbox. Vor mehr als anderthalb Jahren gründeten 22 Frauen in ihrem Dorf die erste Spar- und Kreditgruppe. Sie wird „Toe Tet Pyae Sone“ genannt. Es bedeutet so viel wie: „Die …

Weiterlesen
Plan hilft in Tekeze und verteilt Trinkwasser an über 7.000 Personen. © Michael Tewelde/Plan  
Dürre in Äthiopien: Die Menschen kämpfen um ihr Leben von Sara Flieder

Im Norden Äthiopiens, in der Region Amhara, ist das Land knochentrocken. 2015 sind beide Regenzeiten ausgeblieben, und auch nun wieder warten die Menschen verzweifelt auf das Einsetzen des Sommerregens. Es ist die schwerste Dürre seit 30 Jahren in dem ostafrikanischen Land. Die Folgen von El Nino haben die vergangene Oktoberernte, die 70-80 Prozent der Äthiopier …

Weiterlesen
 
Auf dem Weg zum CRAFT Women’s Run – again! von Sara Flieder

Bald ist es wieder soweit: Der Women’s Run steht vor der Tür und wir in den Startlöchern. Weder Wind noch Wetter – 38 Grad waren es im letzten Jahr – halten uns ab, für die Rechte von Mädchen durch den Stadtpark zu laufen. Und damit wir alle schnell ans Ziel kommen, trainieren wir dieses Jahr …

Weiterlesen
In den ländlichen Gebieten fehlen Gesundheitsdienste, sauberes Trinkwasser und Latrinen.  
Auf Tour in Guatemala von Sara Flieder

Unsere Kollegin Vanessa Lerch reiste eine Woche lang mit Stifterinnen und Stiftern sowie Spendern durch Guatemala. Sie zeigt ihnen Plans Projektarbeit und berichtet für euch hier im Blog von ihrer Reise. Die Spanne zwischen Arm und Reich ist in kaum einem anderen lateinamerikanischen Land so extrem wie in Guatemala. Besonders die indigene Bevölkerung ist oftmals …

Weiterlesen
 
Eine Zukunft ohne Ebola von Sara Flieder

Kinder aus Liberia haben uns ihre Neujahrswünsche verraten, um daran zu erinnern, dass Ebola noch nicht vorbei ist – und welche langfristigen Folgen der Virus auf das Leben der Menschen in Westafrika hat. Die siebenjährige Mariama hat zwei Freunde durch Ebola verloren. Ihre Schule wurde geschlossen und ihre Bildungsmöglichkeit ist damit bis auf weiteres auf …

Weiterlesen
Fitra mit ihrer Tochter  
Wir sind eine Familie von Sara Flieder

Nach der Tsunami-Katastrophe im Indischen Ozean 2004 lernten die beiden Cousins Fitri (24) und Ernanda (13) den Wert einer Familie noch mehr zu schätzen. Zusammen bauten sie ihr Leben neu auf… Fitri war erst 14, als der Tsunami ihre auf Gemeinde in Aceh, Indonesien traf und die Stadt zerstörte. Ihr Cousin Ernanda war drei Jahre …

Weiterlesen