Shalini aus Indien setzt sich für Gleichberechtigung ein.
Jede:r kann ein Zeichen für Gleichberechtigung setzen! © Patrick Kaplin

Material & Mitmachen

Unsere Kampagne Girls Get Equal fordert echte Gleichberechtigung für Frauen und Männer. Auch Sie können Teil unserer Bewegung werden und ein Zeichen für Gleichberechtigung setzen - das Gleichzeichen! Machen Sie ein Foto, auf dem Sie ein Gleichzeichen unterbringen, und posten Sie es auf Facebook, Instagram, Twitter oder YouTube mit dem Hashtag #GirlsGetEqual. Wie Sie ihr Gleichzeichen zeigen, bleibt Ihnen selbst überlassen.

Viele sind bereits unserem Aufruf gefolgt und haben kreative Bilder gepostet. Hier sind ein paar Beispiele:

Werden Sie Teil der globalen #GirlsgetEqual-Bewegung

Grafiken

Setzen Sie sich für Girls Get Equal ein, indem Sie unsere Grafiken mit Zahlen und Fakten zu der Situation von Mädchen herunterladen und posten:

Herunterladen und Bestellen

Weitere Informationen zu Girls Get Equal und zu unserem Programm „Sichere Städte für Mädchen“ finden Sie in unseren Flyern und Broschüren. Sie möchten Exemplare für Veranstaltungen bestellen? Kontaktieren Sie uns unter GNO.GirlsGetEqual(at)plan.de - einfach die gewünschte Menge und Ihre Adresse angeben. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für die Bearbeitung Ihrer Anfrage und den Versand per Post einige Tage benötigen. Alternativ können sie das Infomaterial auch hier herunterladen.

"Girls Get Equal"-Infomaterial

Flyer „Girls Get Equal“PDF | 714,51 KB Download starten

Echte Gleichberechtigung mit Girls Get Equal erreichen - unser Flyer informiert über die Kampagne.

Broschüre „Girls Get Equal“PDF | 1,13 MB Download starten

Wie will Girls Get Equal echte Gleichberechtigung erreichen? Das können Sie in unserer Broschüre lesen.

Kompaktbroschüre „Girls Get Equal“PDF | 861,34 KB Download starten

Informationen zu unserer Kampagne Girls Get Equal kompakt zusammengefasst in unserer Kompaktbroschüre.

"Girls Get Equal"-PosterPDF | 3,64 MB Download starten

Sechs verschiedene Poster zur Kampagne „Girls Get Equal“. Bestellen Sie die gedruckten Poster in Großformaten oder laden Sie sie herunter und drucken es selbst in DIN A4 aus.

Mädchen-Fonds-FlyerPDF | 1,57 MB Download starten

Wie jede:r Mädchen stärken kann – mit einer Spende.

Projektbeschreibung „Sichere Städte für Mädchen“PDF | 3,87 MB Download starten

„Sichere Städte für Mädchen und Frauen“ - Mit diesem Projekt werden Mädchen gestärkt, damit sie ihre Rechte einfordern und selbst für mehr Sicherheit in ihrem Lebensumfeld eintreten können.

Berichte

Report: "Fakt oder Fake?"PDF | 6,81 MB Download starten

Plan Internationals englischer Welt-Mädchenbericht 2021 zeigt, dass Falschnachrichten im Netz Mädchen und junge Frauen daran hindern, sich politisch und gesellschaftlich zu engagieren. Zudem fehlt es bei der Vermittlung von digitaler Medienkompetenz an den Schulen.

Deutsche Zusammenfassung "Fakt oder Fake?"PDF | 2,77 MB Download starten

Die deutsche Zusammenfassung des Welt-Mädchenberichts 2021 von Plan International zeigt, dass Falschnachrichten im Netz Mädchen und junge Frauen daran hindern, sich politisch und gesellschaftlich zu engagieren.

Mädchenbericht 2021PDF | 1,29 MB Download starten

Der Mädchenbericht 2021 "Besser Gleich: Update für die Außen- und Entwicklungspolitik" untersucht, inwieweit Geschlechtergleichstellung in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit und humanitären Hilfe verankert ist.

Report „Free To Be Online?”PDF | 3,66 MB Download starten

Plan Internationals englischer Welt-Mädchenbericht 2020 zeigt, dass der Alltag von Mädchen und Frauen in den sozialen Netzwerken von geschlechtsspezifische digitaler Gewalt geprägt ist und fordert wirksame Meldemechanismen.

Deutsche Zusammenfassung „Free To Be Online?“PDF | 695,48 KB Download starten

Die deutsche Zusammenfassung des Welt-Mädchenberichts 2020 von Plan International zeigt, dass der Alltag von Mädchen und Frauen in den sozialen Netzwerken von geschlechtsspezifischer digitaler Gewalt geprägt ist und fordert wirksame Meldemechanismen.

Report „#RewriteHerStory“PDF | 2,57 MB Download starten

Plan Internationals englischer Welt-Mädchenbericht 2019 zeigt, dass schädliche Genderstereotype und Diskriminierung die Filme weltweit prägen. Das hat Auswirkungen auf das Verständnis von Gleichberechtigung bei Mädchen und jungen Frauen auf der ganzen Welt.

Interessant? Weitersagen: