FOTO2 - Schicksalsrad_Plan_klein
Schicksalsrad (© Plan)
10.02.2015 - von Marc Tornow

Einmal um die ganze Welt

Mit einem klapprigen Bus durch die Anden tuckern, eine indische Hochzeit samt Mehndi-Tattoo vorbereiten, Hirse ernten, stampfen und mit selbst geholtem Wasser von einem weit entfernten Brunnen zubereiten – der Alltag in fernen Regionen der Welt unterscheidet sich grundlegen vom Leben in Mitteleuropa. Das zeigt die Erlebnisausstellung Weil


Interessant? Weitersagen: