25.08.2014 - von Maike Schulz

Daumen hoch für Henry, den Helden des Flüchtlingscamps

(Text von Anna-Lena Sack)

In unserem Job erfüllen wir Tag für Tag Aufgaben, die unserem festen Tätigkeitsbereich entsprechen. Zusatzarbeiten außerhalb dieses Bereichs? Lieber nicht!

 

Anders war das bei Henry Akugizibwe, Mitarbeiter von Plan Uganda. Normalerweise arbeitet Henry hier als Fahrer, bringt die Regional- und Länderdirektoren, wichtige Geschäftsführer privater Unternehmen oder Botschafter, die Plan Projekte besuchen ins Feld. Loyal und gewissenhaft führt er seinen Job aus.


Interessant? Weitersagen: