Aktionstage und Projektwochen an Schulen

Aktionstage und Projektwochen an Schulen sind gut geeignet, um Schülerinnen und Schülern Thematiken aus Entwicklungsländern näher zu bringen und Spenden für eine Schul- oder Klassenpatenschaft oder ein Plan-Hilfsprojekt zu generieren.

Erfolgreich Klassen - oder Schulprojekte starten

Projektarbeiten bieten sich über wenige Tage oder längerfristig über mehrere Wochen an. Dabei erarbeiten Schülerinnen und Schüler Themen aus dem Bereich Globales Lernen und erhalten ein Gespür für andere Kulturen. Beispielsweise über die Essgewohnheiten, Sitten oder Traditionen eines anderen Landes. Hierbei bietet sich in der Regel eine Schnittstelle zum Klassen - oder Schulpatenkind sowie dessen Heimatland an.

Ein Beispiel: Die Klasse 8b des Leibniz-Gymnasiums Bad Schwartau (Schuljahr 2009/2010) hat die Patenschaft für ein Mädchen in Kamerun übernommen. Für den Erdkundeunterricht in der achten Klasse bot sich die Chance, ein fernes, und überwiegend unbekanntes westafrikanisches Land und das Lebensumfeld des Patenkindes zu erkunden und hierzu eine Dokumentation zu erstellen. Mehr über die Projektarbeit „Kamerun“ erfahren

Präsentieren können Ihre Schülerinnen und Schüler die erarbeiteten Projekte unter anderem an Aktionstagen.

Aktionstage initiieren

Ein Klassiker ist der „Tag der offenen Tür“, an dem Schulen Einblick in ihre Arbeit und Ausblicke über das Schulprogramm geben sowie den Austausch mit den Lehrkräften ermöglichen. Parallel dazu können die Schülerinnen und Schüler ihre erarbeiteten Projekte präsentieren und darüber Spenden für die Klassen- oder Schulpatenschaft oder ein Plan-Projekt sammeln. Das gleiche Prinzip ist bei einem öffentlichen Thementag umsetzbar.

Tag der offenen Tür

Lesen Sie hier einen Bericht, wie ein Tag der offenen Tür organisiert werden kann.

zur Spendenaktion
Projektarbeit Kamerun

Eine Schulklasse übernimmt eine Patenschaft in Kamerun und erarbeitet eine Dokumentation.

zum Bericht der Projektarbeit
Projektwoche Afrika

Vom 23. bis 27. September fand die Projektwoche zum Thema "Afrika" in der Grundschule Bergstedt in Hamburg statt.

zum Bericht der Projektwoche
Vokabelolympiade

Schülerinnen und Schüler können mit einer Vokabel- olympiade Spenden für eine Klassenpatenschaft sammeln.

zur Spendenaktion