Vokabelolympiade als Spendenaktion

Vokabelolympiade

Unser Schulleiter und einige Klassensprecher konnten stellvertretend für die Schüler der 7. und 8. Klassen eine Spende in Höhe von 2.874,90 € an Plan International übergeben.

Diese erstaunliche Summe war im Zuge einer „Vokabelolympiade“ des Fachbereichs Englisch gesammelt worden. Im Vorfeld eines für diesen guten Zweck durchgeführten Vokabeltests hatten die Schülerinnen und Schüler „Sponsoren“ geworben: Eltern, Verwandte, Freunde, Nachbarn usw. hatten versprochen, für jede gewusste Vokabel 0,10 € zu spenden. Die Vokabeln des gesamten vergangenen Schulhalbjahres wurden gepaukt, 50 davon abgefragt und mit dem Ergebnis des Tests sammelten die Schülerinnen und Schüler bei ihren Sponsoren dann das Geld ein. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten!

Interessant? Weitersagen: