Plan versteigert signiertes Heimtrikot und Fan-Bild der SG Flensburg-Handewitt
Plan versteigert ein signiertes Heimtrikot der neuen Saison 2019/20 zusammen mit einem ebenfalls signierten Bild des Diversity-Spieltags 2018 (© SG Flensburg-Handewitt).

Plan versteigert signiertes Heimtrikot der SG Flensburg-Handewitt

Die SG Flensburg-Handewitt engagiert sich seit 2013 für Plans Sportinitiative „Kinder brauchen Fans!“. Plan International versteigert nun ein signiertes Fan-Bild zum Thema #VIELFALT, zusammen mit dem neuen Heimtrikot der Saison 2019/20, welches ebenfalls von Spielern der SG Flensburg-Handewitt signiert worden ist.

Die Charity-Partnerschaft mit der Kinderhilfsorganisation Plan ist für die SG Flensburg-Handewitt eine Herzensangelegenheit: "Sport stärkt Kinder in Entwicklungsländern und überall auf der Welt. Er vermittelt so viele soziale Kompetenzen und sollte für Kinder in Entwicklungsländern genauso zum Leben gehören wie für Kinder in Deutschland. Bereits seit mehreren Jahren unterstützt die SG Plan International bei ihrer großartigen Arbeit. Gemeinsam mit Plan wollen wir gerne unseren Teil dazu beitragen, dass die Fanbasis der Kinder stets weiter wächst“ (SG-Geschäftsführer Dierk Schmäschke). Seit 2013 unterstützt die SG Flensburg-Handewitt Plan International mit verschiedenen Aktionen und macht so auf die Bedürfnisse von Kindern in Entwicklungsländern aufmerksam.

Aus dem Engagement des ehemaligen Kapitäns Tobias Karlsson hat sich 2018 der Diversity-Spieltag entwickelt, der ein Zeichen für Toleranz, Vielfalt und Gleichberechtigung setzte. Plan teilt diese Werte mit der SG Flensburg-Handewitt und war ebenfalls beim Diversity-Spieltag vertreten. Neben dem Heimtrikot für die neue Saison 2019/20 wird daher auch ein Fan-Bild mit Signatur vom Diversity-Spieltag 2018 auf Leinwand versteigert.

Bieten Sie mit und sichern Sie sich eine exklusive Erinnerung vom Diversity-Spieltag 2018 und ein Heimtrikot zum Auftakt der neuen Handball-Saison 2019/20 der SG Flensburg-Handewitt!

Hier geht es zur Auktion