Foto © Plan International

Kategorie: Aktuelle Themen

Foto © Plan International
Jugend- und Frauennetzwerke in Guatemala sichern Mitsprache

Mädchen und junge Frauen werden in Guatemala häufig benachteiligt und haben kaum Möglichkeiten, ihre Meinung zu äußern und sich einzubringen. Mithilfe von Jugend- und Frauennetzwerken werden sie gestärkt und unterstützt, sich politisch für Themen einzusetzen, die ihnen wichtig sind. Lateinamerika gilt als eine der Regionen mit den größten Ungleichheiten der Welt. Besonders indigene Mädchen und …

Weiterlesen
Foto © Stiftung Hilfe mit Plan | Stiftung Hilfe mit Plan
Mit Karate gegen Ungerechtigkeit

Die Jugendaktivistin Gaitree aus dem Distrikt Nilphamari aus Bangladesch ist ein LEADER FOR TOMORROW. Sie nahm an dem Projekt “GIRL POWER” von Plan International teil und lernte, wie sie sich vor Gewalt schützen kann. Nachdem sie einen Kampfsportkurs besucht hatte, machte sie eine Ausbildung zur Trainerin. Jetzt stärkt sie das Selbstvertrauen der Mädchen in ihrer …

Weiterlesen
Foto © Stiftung Hilfe mit Plan/Alf Berg
Malawi: Neue Ansätze in der Projektarbeit

Im Jahr 2014 startete Plan International ein Projekt in Malawi, das auf den ersten Blick wie ein ganz normales Hilfsprojekt wirkt. Doch das Projekt folgt einem ungewöhnlichen Ansatz – und wird damit zu einem Modellprojekt, das wegweisend für die zukünftige Projektarbeit sein kann. Dies ist nur möglich dank des Engagements und Vertrauens von Stiftenden und …

Weiterlesen
Foto © Stiftung Hilfe mit Plan
Coronavirus: Schnelle Hilfe für Ha Thi und ihre Familie

Covid-19 hat auch das Leben der 27-jährigen Ha Thi aus Vietnam komplett auf den Kopf gestellt. Normalerweise verkauft sie Lebensmittel auf einem Markt, um ihre Familie zu ernähren. Doch aufgrund der Corona-Sicherheitsmaßnahmen und -Beschränkungen, kann Ha Thi derzeit nicht arbeiten – und hat somit keinerlei Einnahmen mehr. Auch Rücklagen besitzt die Familie nicht. Plan International …

Weiterlesen
Foto © Plan International / Anthony Huus
Mit Radios gegen die Coronavirus-Pandemie

Holger Lehman, Experte für humanitäre Hilfe von Plan International, erklärt im Interview Auswirkungen der Corona-Krise in Plans Programmländern und was das für die Arbeit vor Ort bedeutet. Das Coronavirus hat nicht nur das Leben in Deutschland und Europa fest im Griff. Auch in den Programmländern von Plan International haben die getroffenen Maßnahmen, um die Ausbreitung …

Weiterlesen
Foto © Plan International / Kahfy Yudha
Coronavirus: Auswirkungen auf unsere Arbeit

Die Ausbreitung des Coronavirus wirkt sich auch auf die Arbeit von Plan International und der Stiftung Hilfe mit Plan aus. Wenn Sie Fragen haben, sind wir jederzeit für Sie da. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail: 040/607 716-260, info@stiftung-hilfe-mit-plan.de. Update: Umfassende Informationen zum Thema finden Sie ab sofort auf unserer Sonderseite …

Weiterlesen
Foto © Gisela Schenker
Benefiz-Liederabend mit Christiane Karg

Ein Tag ganz im Zeichen der starken Frauen: Wir konnten Christiane Karg, eine der gefragtesten lyrischen Sopranistinnen, für ein Benefiz-Konzert in der Elbphilharmonie gewinnen. +++ BITTE BEACHTEN SIE: Aufgrund der Corona-Pandemie müssen wir diese Veranstaltung leider verschieben. Wir bemühen uns um einen Ersatztermin Anfang 2021. Sollten Sie bereits Karten erworben oder sich zu unserer Nachmittagsveranstaltung …

Weiterlesen
Foto © Plan International
Hungerkrise im südlichen Afrika

Auf dem afrikanischen Kontinent sind die Auswirkungen des Klimawandels deutlich spürbar. Die Temperaturen steigen hier stärker als in anderen Teilen der Welt. Die Folge: Immer häufiger kommt es zu Naturkatastrophen wie Stürmen, Überschwemmungen und lang anhaltenden Dürren, die die Lebensgrundlage der Menschen vernichten. Besonders dramatisch ist die Situation derzeit im südlichen Afrika. 45 Millionen Menschen …

Weiterlesen
Foto © Lucas Stoppel / Senatskanzlei
Internationaler Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung

Heute, am 6. Februar, ist der Internationale Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung. Mit der globalen Migration ist das Thema auch in Europa angekommen. Gwladys Awo, Projektkoordinatorin bei Plan International Deutschland, möchte Mädchen in Deutschland vor der grausamen Praktik schützen. Jeden Tag werden durch Genitalverstümmelung weltweit rund 8.000 Mädchen auf brutale Weise ihrer Würde beraubt. Gwladys Awo …

Weiterlesen
Foto © Nathalie Schwaiger
„Ich brauche nicht euer Mitleid. Ich will, dass ihr etwas tut!“

Marinel Ubaldo (22) hat schon einen weiten Weg hinter sich, als sie zu uns ins Büro in der Bramfelder Straße in Hamburg kommt. Seit mehr als einem Monat ist die junge Klima-Aktivistin von den Philippinen in Europa unterwegs, um ihre wichtige Botschaft zu verbreiten: Der Klimawandel betrifft uns alle und wir müssen etwas dagegen tun!

Weiterlesen