Foto © Melanie Hammer

Kategorie: Über das Stiften

Foto © Melanie Hammer
6. Internationales Stiftungstreffen in Dresden

Endlich! Nach drei Jahren konnte sich die Plan-Stiftungsfamilie im Juni wieder persönlich treffen und viele folgten der Einladung. Vom 24. bis zum 26. Juni 2022 fand das 6. Internationale Stiftungstreffen in Dresden statt – mit spannenden Einblicken in die Projektarbeit von Plan International, die Wirkung unseres gemeinsamen Engagements und vielen inspirierenden Gesprächen. Normalerweise kommt die …

Weiterlesen
Foto © Bert Brüggemann
Warner 4 Girls: “Wenn Eltern mitmachen, können Mädchen ihre Zukunft gestalten”

Marita und André Warner aus Berlin gründete 2008 ihre Treuhandstiftung „Warner 4 Girls“ unter unserem Dach. Hier erzählen sie, warum sie derzeit das Projekt „Mädchen stärken – Kinderheirat verhindern“ unterstützen und was ihnen daran besonders am Herzen liegt. „Das Projekt „Mädchen stärken – Kinderheirat verhindern“ trifft den Kern unseres Engagements“, sagt André Warner, der zusammen …

Weiterlesen
Foto © privat
Testament für den guten Zweck: “Mein Herz schlägt für junge Menschen”

Rotraud Schönberger hat erlebt, wie wichtig Bildung für ein selbstbestimmtes Leben ist. In ihrem Testament hat sie deshalb verfügt, dass ein Teil ihres Nachlasses in die Projekte von Plan International fließen soll. Damit ermöglicht sie nicht nur Mädchen und Jungen weltweit eine bessere Zukunft, sondern entlastet gleichzeitig auch ihre Verwandtschaft.  

Weiterlesen
Foto © Plan International
Familienstiftung: “An Geburtstagen verzichten wir auf Geschenke”

Eine Stiftung mit der ganzen Familie? Viele unserer Stifter:innen machen genau das. Sie beziehen bereits ihre Kinder in die Stiftungsarbeit mit ein. Das fängt bei manchen schon ganz früh an und soll vor allem eins – Freude bereiten und den Horizont erweitern. Wie das gehen kann, erzählt uns Familie Schönebeck. Sich sozial zu engagieren war …

Weiterlesen
Foto © Stiftung Hilfe mit Plan | Stiftung Hilfe mit Plan
Ein selbstbestimmtes Leben – dazu gehört Mut

Warum für Waltraud Bahm Bildung das beste Mittel ist, um Mädchen in leitende Positionen zu bringen und sie deshalb unter anderem den LEAD-Fonds unterstützt. “Ich habe immer mein eigenes Geld verdient. Mir war schnell klar, ich muss finanziell auf eigenen Beinen stehen. Denn wenn du finanziell abhängig bist, hast du überhaupt keine Karten. Du kannst …

Weiterlesen
Foto © Stiftung Hilfe mit Plan | Stiftung Hilfe mit Plan
Wir wussten nicht, wie vermögend sie war

Eine Hamburgerin wollte mit ihrem Nachlass Kindern helfen.  Lernen Sie Gertrudes Sterk-Tanner kennen, die ihr Vermögen einem guten Zweck vermachte und mit ihrem Erbe unter anderem die Arbeit von Plan International langfristig stärkt. “Ein Testament erleichtert die Nachlassabwicklung ungemein. So konnten wir alles in ihrem Sinne regeln. Das Geld wurde vollständig gemeinnützigen Organisationen zuteil, so auch der Stiftung Hilfe mit Plan.”

Weiterlesen
Foto © Plan International / Geoffrey Buta
Vermögensanlage: Anlagetipps für Stiftungen

Das Finanzjahr 2020 war durch die Pandemie extremen Schwankungen ausgesetzt. Unsere langjährige Wegbegleiterin und Stiftungsmanagerin Bettina Fulfs von der HypoVereinsbank und ihr Kollege Sascha Apitz erklären, welche Anlagestrategie für Stiftungen in dieser Zeit am besten funktioniert hat.

Weiterlesen
Foto © Kathrin Hartkopf
Eine Stiftung zum Abitur

Lisa Becker bekam zu ihrem Abitur von ihrem Vater eine Stiftung geschenkt. Hier erzählt die junge Stifterin, wie sie zusammen mit ihrem Vater ihr Engagement begann.

Weiterlesen
Foto © Katharina Jäger
„Ich freue mich, wenn ich andere inspirieren kann“

Mit einer Zustiftung in den LEAD-Fonds der Stiftung Hilfe mit Plan befähigt Dorothee Meigen-Matthes Mädchen und junge Frauen, Führungsrollen zu übernehmen.

Weiterlesen
Foto © Franco Baroni
„Stiften hält jung“

Als sich das Ehepaar Trescher dafür entscheidet, seinen Nachlass in die eigene Stiftung fließen zu lassen, kommen plötzlich sehr viele Fragen und Herausforderungen auf sie zu. Was ihnen geholfen hat, den Schritt doch zu wagen, erzählen sie hier. “Wir sind kinderlos und haben uns schon länger damit beschäftigt, was mit unserem Vermögen einmal passieren soll, …

Weiterlesen