Mit einer Zustiftung Chancen ermöglichen

Jetzt zustiften

Foto © Plan International / Rob Beechey

Gemeinsam Kindern Perspektiven bieten

Sie möchten ohne viel Aufwand dauerhaft Kinder und Kinderrechte fördern? Sie begeistern sich für die Stiftung Hilfe mit Plan und ihre Arbeit? Sie möchten die Projektförderung der Stiftung langfristig und nachhaltig sichern? Mit einer Zustiftung fördern Sie als Chancengeber unkompliziert und langfristig eine gute Sache, die Ihnen am Herzen liegt.

Die Stiftung des Kinderhilfswerks Plan International ist eine der größten Stiftungen in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit und ein erfahrener, verlässlicher Partner für viele Stifterinnen und Stifter. Seit 2005 haben wir Spenden und Erträge in Höhe von 13 Mio. Euro in die Zukunft von Kindern investiert.

Bei der Projektförderung legen wir besonderen Wert auf den Bereich Bildung. Wir sind überzeugt: Bildung ist ein entscheidender Faktor für die nachhaltige Entwicklung in den Projektgebieten.

Mit einer Zustiftung in die Stiftung Hilfe mit Plan sind Sie Chancengeber und stärken die Projektförderung der Stiftung - damit geben Sie Kindern in aller Welt dauerhaft Zukunftsperspektiven.

 

"Bildung ist das mächtigste Werkzeug, das Du verwenden kannst, um die Welt zu verändern."

#Nelson Mandela

Wir sind Chancengeber, weil ...

Foto © Sigrun Strangmann

„…viele Kinder in der ganzen Welt nicht das Glück haben, mit liebevoller Zuwendung der Eltern und Chancen auf Bildung und ein gutes Leben aufzuwachsen.
Als Chancengeberin kann ich Projekte voranbringen, die unmittelbar Wirkung entfalten. Kinder und die Gemeinden, in denen sie leben, gleichermaßen unterstützen - das ist nach meiner Überzeugung der richtige Weg.“

Tina Mentner

Foto © Dr. Rainer Oehl

„...es das Leben gut mit uns gemeint hat und wir davon etwas zurückgeben wollen. Wir wollten dabei Projekte für Kinder unterstützen, die effektiv sind und von deren Erfolgen man sich überzeugen kann.“

Elke und Dr. Rainer Oehl

Foto © Plan International

„...es uns wichtig ist, dass alle Kinder eine Chance auf Bildung, Gleichberechtigung und eine glückliche Kindheit haben. All dies liegt uns sehr am Herzen, besonders, dass die benachteiligten Mädchen eine bessere Lebensperspektive bekommen.“

Rainer Drees und Blazenka Grmaca

Dauerhafte Unterstützung

Wenn Sie sich für eine Zuwendung in Form einer Zustiftung entscheiden, fließt Ihr Vermögen in den Vermögensstock der Stiftung Hilfe mit Plan und erwirtschaftet dort dauerhaft Kapitalerträge. Erhöht sich das Grundstockvermögen durch Zustiftungen, stehen der Stiftung mit höheren Kapitalerträgen mehr Mittel für die Projektarbeit zur Verfügung. Eine Zustiftung wirkt so über viele Jahre hinaus und damit nachhaltiger als eine Projektspende.

Als Chancengeber laden wir Sie ein, Teil der Plan Stifterfamilie mit über 250 Treuhandstiftungen, vielen assoziierten rechtsfähigen Stiftungen und kooperierenden Förderstiftungen zu werden. Tauschen Sie sich auf Stiftertreffen mit Gleichgesinnten aus und erleben Sie auf Projektreisen gemeinsam vor Ort die Fortschritte in den Programmländern. Über unsere Arbeit und die Entwicklungen in den Projekten halten wir Sie kontinuierlich mit dem Magazin Stifter Post, Vorträgen von Fachexperten und Filmen aus den Projektgebieten auf dem Laufenden.

Das Chancengeber-Jahrbuch mit Berichten, Interviews und Porträts von Stifterinnen und Stiftern dokumentiert alljährlich das gemeinsame gesellschaftliche Engagement für Kinder und Kinderrechte.

Aktuelle Chancengeber-Projekte

Ruanda - Frühkindliche Förderung und gesundes Aufwachsen

Nepal - Lernen in sicherer Umgebung

El Salvador - Jungen Menschen eine berufliche Perspektive bieten

Guatemala und Peru - Mädchennetzwerke: Gemeinsam sind wir stark

So funktioniert eine Zustiftung

Steuerliche Vorteile

Ihr Engagement können Sie steuerlich geltend machen. So können Sie bis zu einer Million Euro in den Vermögensstock einer Stiftung einzahlen und das gestiftete Vermögen im Jahr der Zustiftung und in den folgenden neun Jahren steuerlich in Abzug bringen. Diese Abzugsmöglichkeit besteht neben dem üblichen Spendenabzug. Wenn Sie bereits eine Spende an eine gemeinnützige Organisation geleistet haben oder eine Spende in Zukunft leisten möchten, können Sie diese zusätzlich zur Zustiftung in Abzug bringen. Die entsprechenden Zuwendungsbestätigungen erhalten Sie von uns zeitnah.

Sie haben Interesse an den Chancengebern?

Foto © Friedrun Reinhold

Sprechen Sie mich gern an.

Ihre Julia Hammer

+49 (0)40 611 40 - 236

julia.hammer@stiftung-hilfe-mit-plan.de

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Eigene Stiftung gründen

Gründen Sie unkompliziert eine Treuhandstiftung oder eine rechtsfähige Stiftung und fördern Sie Projekte von Plan International.

Foto © Plan International / Geric Cruz

Immobilien stiften


Stiften Sie eine Immobilie und schaffen Sie dauerhaft Chancen für Kinder, Familien und Gemeinden in den Programmländern.

Unternehmens- stiftung

Übernehmen Sie mit einer Unternehmensstiftung gesellschaftliche Verantwortung und gestalten Sie die Zukunft von Kindern.

Interessant? Weitersagen: