Foto © Stiftung Hilfe mit Plan | Stiftung Hilfe mit Plan

Kategorie: Aktuelle Themen

Foto © Stiftung Hilfe mit Plan | Stiftung Hilfe mit Plan
Ein selbstbestimmtes Leben – dazu gehört Mut

Warum für Waltraud Bahm Bildung das beste Mittel ist, um Mädchen in leitende Positionen zu bringen und sie deshalb unter anderem den LEAD-Fonds unterstützt. “Ich habe immer mein eigenes Geld verdient. Mir war schnell klar, ich muss finanziell auf eigenen Beinen stehen. Denn wenn du finanziell abhängig bist, hast du überhaupt keine Karten. Du kannst …

Weiterlesen
Foto © Melanie Hammer
Auf der Suche nach einem besseren Leben

Statt Lesen, Rechnen und Schreiben zu lernen, sind in Tansania viele Kinder gezwungen, in Goldminen, in der Fischerei oder auf dem Feld zu arbeiten. Unsere Afrika-Expertin Jane Zentgraf aus der Abteilung Internationale Zusammenarbeit betreut das Projekt „Mädchen und Jungen vor Kinderarbeit schützen“. Welche Auswirkungen ausbeuterische Arbeit auf Kinder hat und wie Plan International ihnen neue Perspektiven bietet, erklärt sie hier.

Weiterlesen
Foto © Stiftung Hilfe mit Plan | Stiftung Hilfe mit Plan
Wir wussten nicht, wie vermögend sie war

Eine Hamburgerin wollte mit ihrem Nachlass Kindern helfen.  Lernen Sie Gertrudes Sterk-Tanner kennen, die ihr Vermögen einem guten Zweck vermachte und mit ihrem Erbe unter anderem die Arbeit von Plan International langfristig stärkt. “Ein Testament erleichtert die Nachlassabwicklung ungemein. So konnten wir alles in ihrem Sinne regeln. Das Geld wurde vollständig gemeinnützigen Organisationen zuteil, so auch der Stiftung Hilfe mit Plan.”

Weiterlesen
Foto © Stiftung Hilfe mit Plan | Stiftung Hilfe mit Plan
Kathrin Hartkopf für herausragendes persönliches Engagement ausgezeichnet

Unsere ehemalige Geschäftsführerin Kathrin Hartkopf ist vom Deutschen Fundraising Verband mit einem Preis für ihr „Herausragendes persönliches Engagement“ geehrt worden. Wir gratulieren von ganzem Herzen! Kathrin Hartkopf wird mit dem Preis vor allem für ihren Einsatz beim Aufbau der Stiftung Hilfe mit Plan gewürdigt, die sie 15 Jahre lang erfolgreich leitete, bevor sie im Frühjahr …

Weiterlesen
Foto © Plan International
Klimakrise bedroht Fortschritte für Mädchen weltweit

Diese Woche findet in Glasgow die 26. UN-Klimakonferenz (COP26) statt. Die Ergebnisse, die hier erzielt werden, sind richtungsweisend. Denn die Auswirkungen der Klimakrise treten weltweit immer deutlicher zutage. Was dabei jedoch nur selten im Fokus steht: Besonders für Mädchen sind die Folgen dramatisch. Bestehende Ungleichheiten werden durch die Klimakrise weiter verschärft und wichtige Entwicklungserfolge der …

Weiterlesen
Foto © Susanne Baade/The Smiling Moon/Stiftung Hilfe mit Plan
Eine starke Stimme zum Weltmädchentag

Zum diesjährigen Weltmädchentag trat die neue Plan-Botschafterin und renommierte Sopranistin Christiane Karg in der Elbphilharmonie in Hamburg auf – und nutzte den Liederabend, um auf die Rechte von Mädchen und jungen Frauen weltweit aufmerksam zu machen. Ein schöner Anlass auch für ein Wiedersehen der Stiftungsfamilie.

Weiterlesen
Foto © Plan International/Bernhard Risse
Nothilfe nach Hochwasser: Psychosoziale Unterstützung und sichere Räume für Kinder

Im Juli richtete die Flutkatastrophe im Westen Deutschlands verheerende Schäden an. Nun ist im Kreis Ahrweiler ein mobiler Beratungsbus gestartet, der psychologische und soziale Unterstützung für Kinder, Jugendliche und ihre Familien anbietet. Ermöglicht wurde der Bus durch den gemeinsam aufgesetzten Hilfs-Fonds von Plan International und der Stiftung Hilfe mit Plan. Anfang 2022 wird ein weiteres …

Weiterlesen
Foto © Gisela Schenker
Veranstaltungshinweis: Liederabend mit Plan-Botschafterin Christiane Karg

Eine Stimme für starke Frauen am Weltmädchentag 2021: Christiane Karg, Plan-Botschafterin und eine der gefragtesten lyrischen Sopranistinnen der Welt, tritt in der Elbphilharmonie in Hamburg auf. Unsere Unterstützer:innen können exklusiv an dem Konzert teilnehmen.

Weiterlesen
Foto © picture alliance/dpa
Nothilfe nach Hochwasser in Deutschland

Massive Überschwemmungen, zerstörte Häuser und Existenzen, verzweifelte Familien, die alles verloren haben: Bilder wie diese erreichen uns mit trauriger Regelmäßigkeit aus weit entfernten Ländern in Asien, Lateinamerika oder Zentralafrika − nicht jedoch aus Zentraleuropa. Jetzt hat eine Flutkatastrophe Deutschland getroffen. Wir blicken in dieser Situation besonders auf Kinder und Jugendliche und leisten schnelle Hilfe.

Weiterlesen
Foto © Plan International
Guinean Girls’ Forum: Gemeinsam Wandel erreichen!

In Guinea haben zivilgesellschaftliche Organisationen oft Schwierigkeiten, sich zu vernetzen und gemeinsam für ihre Ziele einzutreten. So gibt es, wenn überhaupt, zum Beispiel nur wenige Räume für den Dialog über die Rechte von Mädchen und Frauen. Die Entwicklung effektiver Maßnahmen, um einen Wandel in der Gesellschaft herbeizuführen, ist so kaum möglich. Mit dem Guinean Girls‘ Forum bringt Plan International diejenigen zusammen, die sich in Guinea für mehr Gleichberechtigung einsetzen.

Weiterlesen