Über Plan
  1. Kinderschutzprogramm in Deutschland
Dominik Klein ist Plan-Botschafter
Dominik Klein reiste mit Plan International nach Brasilien (@Sandra Gätke)

Dominik Klein

Dominik Klein ist ehemaliger Profi-Handballspieler, Handball Weltmeister von 2007 und ARD-Handballexperte. Mit seiner Unterstützung für die Chancen und Rechte von Kindern weltweit ist er Teil von Plans Sportinitiative „Kinder brauchen Fans!“.

Dominik Klein hat bereits eine sehr erfolgreiche Handballkarriere hinter sich. Mit dem THW Kiel gewann er mehrfach den deutschen Meistertitel und die VELUX EHF Champions League und konnte sich mit der Nationalmannschaft 2007 den Handballweltmeistertitel sichern. Durch seine jahrelange Erfahrung als Profisportler weiß Dominik Klein, was Sport bewirken kann und wie wichtig dabei die Unterstützung der Fans ist. Daher möchte er sich nun seinerseits für die Sportinitiative„Kinder brauchen Fans!“ von Plan International einsetzen. 

Im August 2019 reiste Dominik zusammen mit Plan International und der VELUX EHF Champions Leaguenach Brasilien um sich selbst ein Bild von der Situation vor Ort und der Arbeit von Plan zu machen. Hier besuchte er unterschiedliche Projekte und lernte auch Lays, das Patenkind der EHF Champions League kennen.

Die prägenden Erlebnisse vor Ort haben Dominik Klein darin bestärkt, sich auch in Zukunft mit Plan für die Rechte und Chancen von Kindern einzusetzen:

„Der Eindruck der Projekte und Gemeinden in Brasilien war für mich sehr herzlich und familiär und hat mir gezeigt, wie Sport verbindet und ganz schnell eine Kommunikationsebene schaffen kann. Es ist toll, wieviel wir mit unserem Einsatz bewirken können und so bin ich stolz ein Teil des Teams von „Kinder brauchen Fans!“ zu sein."

Erfahren Sie hier mehr über Dominik Klein.

 

Dominik Klein besucht Plan-Projekte in Brasilien

„Sport verbindet und vermittelt Werte wie Fairness, Respekt und Zusammenhalt", meint der Ex-Handballer und ließ es sich nicht nehmen, so oft wie möglich mit den Kindern vor Ort Handball zu spielen. Sehen Sie hier Eindrücke seines Besuchs mit der Velux EHF Champions League in Brasilien.

 

 

 

Nach oben

Mit Ihrer Patenschaft Lebenswelten verbessern

Als Kind in einem Entwicklungsland geboren zu werden, bedeutet zumeist lebenslange Armut und Chancenlosigkeit. Wir von Plan International setzen uns in Afrika, Asien und Lateinamerika für die dauerhafte Verbesserung der Lebensbedingungen ein. Unterstützen Sie uns dabei. Die nachhaltigste Art zu helfen ist eine Kinderpatenschaft:

  • Dreifach helfen: Unterstützen Sie mit nur 92 Cent am Tag Ihr Patenkind, dessen Familie und die Gemeinde.
  • „Hilfe zur Selbsthilfe“: Fördern Sie unsere Programmarbeit und helfen Sie ganze Regionen nachhaltig zu verändern.
  • Geben Sie Kindern die Chance gesund, gebildet und gewaltfrei aufzuwachsen.
  • Pflegen Sie den persönlichen Kontakt zu Ihrem Patenkind und erhalten Sie Fotos und Informationen.
  • Ihre Patenschaft ist jederzeit kündbar und kann steuerlich geltend gemacht werden.

Ja, ich möchte mit einer Patenschaft helfen!


Ihre Hilfe kommt an!
  • Projektausgaben (81,22%)
  • Werbeausgaben und Öffentlichkeitsarbeit (13,65%)
  • Verwaltungsausgaben (5,13%)
  • DZI Spendensiegel
  • TÜV NORD
  • eKomi Kundenauszeichnung in Gold
Interessant? Weitersagen: