Über Plan
  1. Kinderschutzprogramm in Deutschland
Sophie Wachter hat die Patenschaft für ein Mädchen in Haiti übernommen (@Sophie Wachter).
Sophie Wachter hat die Patenschaft für ein Mädchen in Haiti übernommen (@Sophie Wachter).

Sophie Wachter

Starker Support im Rahmen von Plans Sport-Initiative „Kinder brauchen Fans!“: Die international erfolgreiche Karateka Sophie Wachter unterstützt seit 2020 die Aktion, um gemeinsam mit Plan International Kinderrechte weltweit zu stärken und die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Dazu hat sie die Patenschaft für das siebenjährige Patenkind Djoulissa in Haiti übernommen.

Die achtfache deutsche Meisterin aus Frankfurt ist seit über zehn Jahren Mitglied der deutschen Karate Nationalmannschaft und dabei international erfolgreich. Sophie schaffte es mehrmals auf das Treppchen bei Europa- und Weltmeisterschaften. Den größten Erfolg ihrer Karriere verzeichnete sie bei den Weltmeisterschaften 2014 in Bremen, wo sie die Goldmedaille im Team-Wettbewerb gewann. Neben ihrem Engagement als Sportlerin und Trainerin im Karate-Leistungssport, bietet die lizensierte Selbstverteidigungstrainerin Schulungen an, um Frauen und Mädchen für das Thema Selbstbehauptung zu sensibilisieren und fortzubilden.

Damit setzt Sophie klare Zeichen hinsichtlich der Gleichberechtigung von Frauen und Mädchen – genau wie mit ihrem Engagement für Plan als „Kinder brauchen Fans!“-Botschafterin. In Zukunft wird Sophie ihren Fans aktuelles zu ihrer Patenschaft berichten und auch auf Welttage, wie den ursprünglich von Plan initiierten Welt-Mädchentag aufmerksam machen. 

Mehr zu Sophie erfahren Sie auf ihremInstagram undFacebook-Kanal.

Mit Ihrer Patenschaft Lebenswelten verbessern

Als Kind in einem Entwicklungsland geboren zu werden, bedeutet zumeist lebenslange Armut und Chancenlosigkeit. Wir von Plan International setzen uns in Afrika, Asien und Lateinamerika für die dauerhafte Verbesserung der Lebensbedingungen ein. Unterstützen Sie uns dabei. Die nachhaltigste Art zu helfen ist eine Kinderpatenschaft:

  • Dreifach helfen: Unterstützen Sie mit nur 92 Cent am Tag Ihr Patenkind, dessen Familie und die Gemeinde.
  • „Hilfe zur Selbsthilfe“: Fördern Sie unsere Programmarbeit und helfen Sie ganze Regionen nachhaltig zu verändern.
  • Geben Sie Kindern die Chance gesund, gebildet und gewaltfrei aufzuwachsen.
  • Pflegen Sie den persönlichen Kontakt zu Ihrem Patenkind und erhalten Sie Fotos und Informationen.
  • Ihre Patenschaft ist jederzeit kündbar und kann steuerlich geltend gemacht werden.

Ja, ich möchte mit einer Patenschaft helfen!

Ihre Hilfe kommt an!
  • Projektausgaben (82,95 %)
  • Werbeaufwendungen (12,22 %)
  • Verwaltungsaufwendungen (4,83 %)
  • DZI Spendensiegel
  • TÜV NORD
  • eKomi Kundenauszeichnung in Gold
Interessant? Weitersagen: