Patengruppenreisen - Gemeinsam mit Plan

Patengruppenreisen sind bei Plan International Deutschland noch nicht lange im Programm und trotzdem oder gerade deshalb bei unseren Patinnen und Paten sehr beliebt. Der Clou: Sie reisen mit anderen Patinnen und Paten gemeinsam. Unter der Leitung des etablierten Reiseveranstalters Gebeco lernen Sie das Reiseland kennen, treffen Plan-Patenkinder und lernen zudem die Projektarbeit von Plan International direkt vor Ort kennen. Diese einmalige Kombination bieten wir von Plan International nur in unseren Gruppenreisen an.

Reisen 2019 / 2020: Termine und Daten

China: 8. - 22. Mai 2019

++ ausgebucht ++ (Interesse an weiteren Reisen? Rufen Sie uns gerne an.)

Ansprechpartner bei Gebeco: Sondergruppen Verkaufsteam, Telefonnummer: +49 (0) 431 54 46 816
Ansprechpartner bei Plan International: Besuchsbetreuung, Telefonnummer: +49 (0)40 611 40 - 240

Weitere Infos per Mail: produkt-ostasien@gebeco.de


Äthiopien: 14. - 27. Oktober 2019

++ ausgebucht ++ (Interesse an weiteren Reisen? Rufen Sie uns gerne an.)
Ansprechpartner bei Gebeco: Sondergruppen Verkaufsteam, Telefonnummer: +49 (0) 431 54 46 828
Ansprechpartner bei Plan International: Besuchsbetreuung, Telefonnummer: +49 (0)40 611 40 - 240

Weitere Infos per Mail: produkt-afrika@gebeco.de


Guatemala: 15. - 30. November 2019

++ ausgebucht ++ (Interesse an weiteren Reisen? Rufen Sie uns gerne an.)

Ansprechpartner bei Gebeco: Sondergruppen Verkaufsteam, Telefonnummer: +49 (0) 431 54 46 838
Ansprechpartner bei Plan International: Besuchsbetreuung, Telefonnummer: +49 (0)40 611 40 - 240

Weitere Infos per Mail: produkt-lateinamerika@gebeco.de


Guatemala: 7. - 22. Februar 2020

++ ausgebucht ++ (Interesse an weiteren Reisen? Rufen Sie uns gerne an.)

Ansprechpartner bei Gebeco: Sondergruppen Verkaufsteam, Telefonnummer: +49 (0) 431 54 46 838
Ansprechpartner bei Plan International: Besuchsbetreuung, Telefonnummer: +49 (0)40 611 40 - 240

Weitere Infos per Mail: produkt-lateinamerika@gebeco.de


Indien: 15. - 30. März 2020

Ansprechpartner bei Gebeco: Sondergruppen Verkaufsteam, Telefonnummer: +49 (0) 431 54 46 817
Ansprechpartner bei Plan International: Besuchsbetreuung, Telefonnummer: +49 (0)40 611 40 - 240

Reisedetails und Anmeldeformular für Patengruppenreise nach Indien

Weitere Infos per Mail: produkt-suedasien@gebeco.de

Gruppenreisen in unsere Projektländer

Ob Vietnam, Nepal oder Thailand: Spannend war bisher jede Plan Gruppenreise. Erleben Sie das Land zusammen mit anderen Patinnen und Paten, organisiert und durchgeführt durch unseren Reiseveranstalter. Die letzten drei Tage erleben Sie dann gemeinsam mit unserem Plan-Team vor Ort: Lernen Sie unsere Projektarbeit kennen und begegnen Sie Plan-Patenkindern (vielleicht auch Ihrem Eigenen).

Gruppenreisen
Gruppenreisebericht Togo Benin

Im November 2017 ergriffen 14 Patinnen und Paten die Chance, sich von den Geheimnissen Westafrikas verzaubern zu lassen. Abseits der Touristenrouten...

Weiterlesen
Lucy und kleiner Junge
Gruppenreisebericht Indien

Abseits typischer Touristenrouten ferne Länder entdecken und dabei die Plan-Projekte kennenlernen – seit zwei Jahren bieten wir solche Reisen für...

Weiterlesen
Gruppenreisen
Gruppenreisebericht Thailand

Die Plan International Mitarbeiterin Henriette Schultz-Süchting reist 3 Tage zusammen mit Paten in den Norden des Königreichs Thailands. Zusammen mit...

Weiterlesen
Gruppenreise mit Plan International nach Peru
Gruppenreisebericht Peru

"Wir waren sehr berührt von dieser Begegnung und können diese Reisen, in denen man wirklich etwas von Land und Leuten mitbekommt, nur wärmstens...

Weiterlesen

Als Pate bekommen Sie viel Freude zurück

  • Mit nur 28 € im Monat unterstützen Sie Ihr Patenkind und seine ganze Gemeinde. Sie können die Zahlung mit einer formlosen Mitteilung jederzeit ohne Angabe von Gründen beenden.
  • Zu Beginn der Patenschaft für ein Kind erhalten Sie Unterlagen mit Fotos Ihres Patenkindes und seiner Familie sowie Informationen über ihre Situation und das Land.
  • Sie erhalten jährlich aktuelle Fotos und Informationen von Ihrem Patenkind und über Projekte im Umfeld der Familie.
  • Sie können Ihrem Patenkind Briefe schreiben und es besuchen.
  • Wir senden Ihnen pro Jahr vier Ausgaben des Patenmagazins Plan Post, unseren Jahresbericht und eine Spendenbescheinigung zu.

Wie hoch ist der Beitrag für eine Kinderpatenschaft?

Mit nur 92 Cent am Tag (das sind 28 Euro pro Monat) unterstützen Sie ein Kind, dessen Familie und die Gemeinde. Ihren Patenschaftsbeitrag können Sie bei Ihrer Steuererklärung geltend machen.

Gehe ich durch die Patenschaft eine rechtliche Verpflichtung ein?

Mit Ihrer Patenschaft gehen Sie keinerlei rechtliche Verpflichtung ein. Sie können die Patenschaft jederzeit beenden - ohne Angabe von Gründen.

Was erhalte ich bei Übernahme einer Kinderpatenschaft?

Sie erhalten:

  • das Bild Ihres Patenkindes
  • die Beschreibung seiner Lebenssituation
  • Informationen zu dem Land
  • Ihre persönliche Patenmappe mit allen wichtigen und interessanten Informationen

Weiter erhalten Sie jährlich:

  • Neuigkeiten zur Lebenssituation Ihres Patenkindes
  • Informationen über Entwicklungen und Projekte im Lebensumfeld des Kindes
  • alle drei Monate unser Patenmagazin „Plan Post“
  • automatisch im Februar des Folgejahres eine Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung) für Ihre Steuererklärung

Erfahre ich, wie sich mein Patenkind entwickelt?

Mit keiner anderen Spendenform als einer Kinderpatenschaft erleben Sie so konkret, wie und wo Ihre Hilfe wirkt. Denn Ihre Hilfe bekommt ein Gesicht. So informieren wir Sie regelmäßig über Ihr Patenkind und Sie können ihm schreiben und es sogar besuchen.

Was bewirkt meine Patenschaft für das Kind?

Mit einer Kinderpatenschaft unterstützen Sie Selbsthilfeprojekte, die das Kind, seine Familie und Gemeinde stärken. Unser Ziel ist es, über diese Projekte die Lebensumstände und das gesamte Lebensumfeld der Kinder dauerhaft zu verbessern und ihre Existenz langfristig zu sichern.

Wie lange dauert meine Kinderpatenschaft?

Die Patenschaft läuft längstens bis zum vollendeten 18. Lebensjahr des Patenkindes. Manchmal muss eine Patenschaft auch vorher von uns aus beendet werden, beispielsweise wenn die Familie des Patenkindes dauerhaft aus dem Projektgebiet fortzieht und somit nicht mehr an den Projekten beteiligt ist.

Ja, ich möchte in helfen!
Ihre Hilfe kommt an!
  • Projektausgaben (80,91%)
  • Werbeausgaben und Öffentlichkeitsarbeit (14,04%)
  • Verwaltungsausgaben (5,05%)
  • DZI Spendensiegel
  • TÜV NORD
  • Beste Website des Jahres 2016 in der Kategorie Wohltätigkeitsorganisationen
  • Transparenzpreis von PricewaterhouseCoopers 2012
Interessant? Weitersagen:
4.77 / 5 Sternen bei 1592 Bewertungen.