Bildung in Nepal

Nepal - Lesen lernen für einen erfolgreichen Schulabschluss

Die Region Dolpa im Norden Nepals ist so weit abgelegen, dass es hier kaum Bildungsangebote gibt. Die Kinder haben keine ordentlichen Schulen und kaum ausgebildete Lehrer.

Was wir ereichen wollen

  • Die Kinder sollen Lesen lernen können - in einem kindgerechten Lernumfeld und mit gut ausgebildeten Lehrern; denn Lesen und Schreiben sind maßgeblich für weitere Bildungschancen und eine Berufsbildung der Jungen und Mädchen
  • Von dem Projekt sollen 210 Vorschulkinder sowie 400 Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klasse profitieren

Was wir dafür tun

  • Plan International renoviert 22 Räume in Vor- und Grundschulen und stattet diese mit altersgerechtem Lernmaterial aus
  • 96 Lehrer werden darin ausgebildet, neue kindgerechte Unterrichtsmethoden anzuwenden
  • Die Eltern werden mit in den Lernprozess der Kinder eingebunden 160 Angehörige von Schulkomitees, lokalen Behörden und Nichtregierungsorganisationen sind an dem Projekt beteiligt

Was Sie dafür tun können

  • Nutzen Sie einfach unser Online-Projektspendenformular, um dieses Projekt aktiv zu fördern.
  • Lesen Sie jetzt hier den aktuellen Projektbericht und erfahren Sie mehr Details zum Projekt.