Foto © Alf Berg

„Man kann die Wirkung direkt spüren“

von Stiftung Hilfe mit Plan

Melanie Jakobs berät als Rechtsanwältin zu allen rechtlichen Fragen rund um die Themen Stiftungsgründung, Stiftungsaktivitäten und Testament. Hier berichtet sie über ihre Arbeit mit der Stiftung Hilfe mit Plan.

Frau Jakobs, Sie waren im Oktober 2019 mit der Stiftung Hilfe mit Plan in Peru. Welche Eindrücke konnten Sie mitnehmen?

Die Reise nach Peru war für mich ein einmaliges Erlebnis. Ich fand es sehr beeindruckend zu sehen, wie Plan International arbeitet. Die Zusammenarbeit zwischen den Teams in Peru und Deutschland klappt hervorragend. Wirklich fasziniert hat mich die Arbeit der Mitarbeiter:innen vor Ort, die mit sehr viel Engagement, Empathie und kreativer Herangehensweise versuchen, die Menschen zu erreichen und dadurch viel bewirken. Jugendliche, die Teil eines Plan-Projekts waren, sind begeisterungsfähig und saugen die ihnen vermittelten Inhalte regelrecht auf. Die Wirkung eines Plan-Projekts kann man bei jedem Besuch direkt spüren; insbesondere Mädchen und Frauen berichten selbstbewusst und stolz von dem, was sie gelernt und erreicht haben.

Foto © Alf Berg | Rechtsanwältin Melanie Jakobs auf Projektreise in Peru.

Warum ist es für Sie als Rechtsberaterin wichtig, sich selbst die Arbeit von Plan International anzuschauen?

Die Erfahrung in Peru ist auch für meine berufliche Tätigkeit bedeutend. Ich berate Stifter:innen und Interessent:innen, die sich über die Stiftung Hilfe mit Plan engagieren wollen und viele Fragen bezüglich der Arbeit von Plan International haben: Wie kommt mein Beitrag in die Projekte, die ich fördern will? Versickert auf dem Weg nicht sehr viel? Bewirkt das Engagement wirklich etwas? Durch meine Reisen – ich war bereits vor acht Jahren in Nepal dabei – kann ich aus eigener Erfahrung berichten und meine positiven Eindrücke weitergeben.

Worin besteht Ihre Zusammenarbeit mit der Stiftung Hilfe mit Plan?

Wir Rechtsanwältinnen der Stiftungszentrum.law Rechtsanwalts GmbH sind seit vielen Jahren ausschließlich im Bereich des gemeinnützigen Engagements tätig. Unser Ziel ist es, eine fachlich fundierte Beratung anbieten zu können, die sich gemeinnützige Organisationen leisten können. Die Stiftung Hilfe mit Plan gehört zu unseren langjährigen Kooperationspartner:innen. Wir freuen uns, dass wir durch die Gründung von über 260 Plan-Treuhandstiftungen diejenigen beraten konnten, die sich weltweit für die Interessen von Kindern engagieren.

Auch Sie möchten mit Ihrem Vermögen langfristig Gutes bewirken? Gerne beraten wir Sie im persönlichen Gespräch.

Sprechen Sie uns an.


Julia Hammer & Team

Tel.: 040 / 607 716 - 260
E-Mail: info@stiftung-hilfe-mit-plan.de

Mehr Informationen

Foto © Plan International/Sandra Gätke

Infoabende

Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Informationsabenden. Gemeinsam mit dem Stiftungszentrum.law geben wir erste Einblicke in die Themen Stiftungs­gründung, Testaments­gestaltung und Immobilien­Werte weitergeben.

Foto © Plan International / Magnus Berggren

Stiftungs­beratung

Besprechen Sie Fragen zu einer Zustiftung oder einer Stiftungsgründung ausführlich im persönlichen Gespräch mit uns.

Foto © Plan International

Nachlassberatung

Seit mehr als 15 Jahren beraten wir Menschen, die sich für Kinder weltweit engagieren möchten. Nutzen Sie unsere kostenlose Nachlassberatung.

Interessant? Weitersagen: