Zurück Ihr Geschenkekorb
Lieferengpässe von Medikamenten können für die Patienten lebensbedrohlich sein. © Plan

Medikamente für Gesundheitsstationen in Uganda


Spendensumme: 50

Geschenk-Nr. GNO0345

Im Norden Ugandas ist die gesundheitliche Situation deutlich schlechter als im landesweiten Durchschnitt. 20 Jahre lang war die Region von schweren kriegerischen Auseinandersetzungen betroffen. Vor allem im Gesundheitsbereich mangelt es an medizinischen Einrichtungen, Medikamenten und qualifiziertem Personal. Hinzu kommt eine hohe HIV-Infektionsrate. Ohne eine gezielte Therapie mit antiretroviralen Medikamenten besteht ein hohes Risiko, dass das Virus während der Schwangerschaft, Geburt oder Stillzeit auf das Kind übertragen wird. Plan unterstützt deshalb Gesundheitsstationen in Lira und sorgt dafür, dass sie die notwendigen Medikamente erhalten. Gleichzeitig setzt sich das Kinderhilfswerk bei den zuständigen Regierungsstellen dafür ein, dass die Versorgung mit Medikamenten verbessert wird.

Erfahren Sie mehr über unser Projekt "Medikamente für Gesundheitsstationen in Uganda" in der Projektbeschreibung.

Wichtig
Wir bitten Sie zu beachten, dass die Geschenke aus „Sinnvoll schenken“ nicht direkt an Ihr Patenkind und dessen Familie geschickt werden können.

Steuerlich absetzbar
Der Spender kann den Betrag steuerlich absetzen (der Beschenkte jedoch nicht).



Weitere Geschenkideen für Sie

Sinnvoll schenken - Handbücher
Handbücher Jetzt schenken
Sinnvoll schenken - Esel
Eselbibliotheken Jetzt schenken
Sinnvoll schenken - Hühner
Hühner Jetzt schenken
Interessant? Weitersagen:

Sie haben Fragen?

Unser Team der Spenderbetreuung beantwortet Ihnen gerne all Ihre Fragen rund um „Sinnvoll schenken“!