Gemeinsam gezielt Mädchen stärken. Seien Sie dabei!


Aktueller Spendenstand*: 6.350 €


Auf der berühmten Siegertafel am Rande des CHIO Aachen-Hauptstadions stehen die Namen der erfolgreichsten Reiterinnen und Reiter aller Zeiten. Frauen wie Männer. Gleichberechtigung ist im Pferdesport bereits seit längerer Zeit gelebte Realität, eine Selbstverständlichkeit, die nicht hinterfragt werden muss. Das gilt jedoch nicht für alle Bereiche und Regionen in der Welt, denn oftmals werden Frauen und Mädchen bis heute benachteiligt. In vielen Entwicklungsländern gehören Armut und Ausbeutung besonders für Mädchen zum Alltag. Sie werden oft schlecht versorgt, müssen früh arbeiten und können nicht zur Schule gehen.

Plan International, offizieller Charity-Partner des CHIO Aachen, möchte das langfristig und nachhaltig ändern. „Und wir möchten unseren Teil dazu beitragen, die Gleichberechtigung weiter voranzutreiben“, sagt Stefanie Peters, Präsidentin des CHIO-Ausrichters Aachen-Laurensberger Rennverein e.V., „aus diesem Grund sind wir gerne Partner von Plan International.“ Auch Vielseitigkeits-Superstar Ingrid Klimke engagiert sich für Plan International und unterstützt seit langem ein Mädchen als Patenkind. „Ich habe selber zwei Töchter und weiß, wie wichtig es ist, sie zu unterstützen, damit sie ihr Potenzial entfalten können. Plan International gibt Kindern und vor allem Mädchen auf der ganzen Welt die Chance dazu", so Ingrid Klimke.

Seien auch Sie dabei und unterstützen Sie gemeinsam mit dem CHIO Aachen und vielen prominenten Sportlerinnen und Sportlern Plans Mädchen-Fonds, der spezielle Hilfsprojekte für den Schutz, die Bildung, die politische Teilhabe, die Gesundheit und die Einkommenssicherung von Mädchen und jungen Frauen weltweit fördert, damit sie gleichberechtig leben können.

Jetzt spenden

Weitere Infos rund um den Mädchen-Fonds von Plan International finden Sie auf dieser Seite.

* Beinhaltet auch die im Rahmen des CHIO-Eröffnungsabends gesammelten Spenden für Plans Hochwasser-Nothilfe.

Mit einer Spende wirklich etwas bewegen!

Der CHIO Aachen und Vielseitigkeits-Star Ingrid Klimke setzen sich gemeinsam mit Plan International dafür ein, dass Kinder weltweit ihre Zukunft aktiv gestalten können und Mädchen gleichberechtigt sind.

Unsere Hilfe für Mädchen im Überblick

Ihre Hilfe kommt an - Garantiert!

Ihre Hilfe kommt an!
  • Projektausgaben (82,95 %)
  • Werbeaufwendungen (12,22 %)
  • Verwaltungsaufwendungen (4,83 %)
  • DZI Spendensiegel
  • TÜV NORD
  • eKomi Kundenauszeichnung in Gold

Ihr Geld kommt garantiert an! Denn das Geld unserer Patinnen und Paten setzen wir zielgerichtet und effektiv ein. Dieser wirtschaftliche Ansatz stellt sicher, dass über 80 Prozent der Einnahmen als Projektausgaben zur Verfügung gestellt werden und unser Verwaltungsaufwand so gering wie möglich gehalten wird.

Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) hat Plan International Deutschland das DZI Spendensiegel zuerkannt und bestätigt damit die geprüfte Transparenz und Wirtschaftlichkeit im Spendenwesen. Das verschafft Ihnen die Sicherheit, dass Ihr Geld dort ankommt, wo es gebraucht wird!

Der TÜV NORD hat Plan International Deutschland 2020 im Geltungsbereich „Zufriedenheit der Paten und Spender mit dem Service und Leistungsangebot der Hilfsorganisation“ geprüft. Plan erzielte bei den Servicefaktoren eine Gesamtzufriedenheit von 1,41 sowie eine Weiterempfehlungsquote von 98 Prozent.

Mehr erfahren

Sie haben weitere Fragen?

Unser Team der Sportkooperationen beantwortet gerne Ihre Fragen rund um die Spendenaktion des CHIO Aachen.

Team Sportkooperationen:

Tel.: +49 (0)40 60 77 16 - 242

E-Mail: sport(at)plan.de