Das Haus der Patenschaften

Jetzt gemeinsam engagieren und Ehrenplatz sichern

ALTRUJA-PAGE-R8M4

„Starke und selbstbestimmte Frauen sind der Schlüssel für Frieden, Wohlstand und Gerechtigkeit. Wir sehen in der LEAD-Strategie das größte Potenzial, um diese Ziele zu erreichen.“

Dr. Werner Bauch,
Vorstandsvorsitzender Plan International Deutschland e.V. und Stiftung Hilfe mit Plan

Wir engagieren uns für Frauen weltweit

„Seit der Gründung von Plan in Deutschland 1989 engagiere ich mich mit meinen Patenschaften vor allem für benachteiligte Mädchen. Mit dem Lead-Fonds kann ich nun zusätzlich Projekte unterstützen, die Mädchen in die Lage versetzen, selbst für ihre Rechte einzutreten.“

Angelika Jahr-Stilcken,
Journalistin und stellvertretende Kuratoriumsvorsitzende bei Plan International Deutschland

„Wir von der Otto Group unterstützen den Lead-Fonds, damit Mädchen und junge Frauen weltweit an Entscheidungsprozessen beteiligt werden. Wenn nur ein Mädchen dadurch politische Entscheidungen beeinflussen kann, wenn nur eine junge Frau zur Unternehmerin wird, dann hat sich die Unterstützung für uns gelohnt.“

Prof. Dr. Michael Otto

„Wir wollen ein Signal setzen, dass viel mehr Mädchen und junge Frauen weltweit führende Rollen übernehmen. Sie sollen wissen, dass wir an ihrer Seite sind. Deshalb unterstützen wir die Idee.“

Plan-Aktionsgruppe Köln

 

"Unser Ziel ist es, dass 100 Millionen Mädchen lernen, leiten, entscheiden und sich entfalten können."

#Dr. Werner Bauch,
Vorstandsvorsitzender Plan International Deutschland e.V. und Stiftung Hilfe mit Plan

 

Die Programmarbeit in diesem Bereich soll Kinder und insbesondere Mädchen in die Lage versetzen, politische und gesellschaftliche Entscheidungen aktiv mitzugestalten und zu beeinflussen. Außerdem bestärken wir Mädchen und Frauen darin, führende Rollen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu übernehmen.

Aus diesem Grund entsteht in Hamburg das Exzellenzzentrum LEITEN (engl. Lead), von dem aus die weltweite inhaltliche Arbeit zu diesem Thema koordiniert wird. Für die Finanzierung wollen wir keine Patenschafts- oder Spendenmittel verwenden. Deshalb haben wir den LEAD-Fonds aufgesetzt. Dies ist ein innovativer, vor allem aber nachhaltiger Ansatz.

Unsere Vision kann aber nur gemeinsam mit Ihnen Realität werden! Wenn Sie unsere weltweiten Projekte mit einer Zustiftung in den LEAD-Fonds unterstützen, haben Sie die Möglichkeit, sich mit einem ganz besonderen Briefumschlag im neuen Haus der Patenschaften in Hamburg zu verewigen.

Warum ein Briefumschlag? Er ist ein sichtbares Zeichen Ihres Engagements und Sinnbild für die vielen Briefe, die unsere Patinnen und Paten in alle Welt versenden. Der symbolische Patenbrief steht für den Austausch mit Ihrem Patenkind. Entscheiden Sie dabei selber, ob Sie einen solchen „Ewigen Briefumschlag“ mit Verzierung in Bronze, Silber, Gold oder Platin favorisieren und ob Sie eine Widmung wünschen.

Mein Briefumschlag

Dr. Werner Bauch über Möglichkeiten der Widmung auf dem Briefumschlag.

 

Erfahren Sie mehr
über unsere LEAD-Aktivistinnen

Bishnu aus Nepal, Mayra aus Guatemala und Loveness aus Simbabwe.

Mehr zum Thema LEAD

 

Foto © Plan International / Andrea Aragón
Foto © Bert Brüggemann

Fragen?

Kontaktieren Sie uns gern unter
info@stiftung-hilfe-mit-plan.de
040/611 40-260

Interessant? Weitersagen: