In vielen Ländern weltweit kommt es durch die Corona-Ausgangssperren zu mehr häuslicher Gewalt. ©Plan International
In vielen Ländern weltweit kommt es durch die Corona-Ausgangssperren zu mehr häuslicher Gewalt. ©Plan International
03.04.2020 - von Viviana Santiago

COVID-19 und das Problem häuslicher Gewalt in Brasilien

Das Vermeiden sozialer Kontakte ist ohne Zweifel eine notwendige Maßnahme, um die Ausbreitung des Coronavirus‘ zu verlangsamen. Doch die mit dem zu Hause bleiben einhergehende Isolation kann weitreichende Folgen haben – wie zum Beispiel häusliche Gewalt. Dazu hat Viviana Santiago, Expertin für Gender und Entwicklungspolitik von Plan International Brasilien, für uns geschrieben.


Interessant? Weitersagen: