Stand up for your rights!

Foto: Comunidad-web

Weltweit führen junge Menschen den politischen Wandel an und machen deutlich, dass sie Entscheidungs-Prozesse mitgestalten wollen. Plan International unterstützt sie dabei.

Um Jugendzusammenarbeit zu stärken und junge Menschen in ihrem kollektiven Handeln zu unterstützen, hat Plan International gemeinsam mit jungen Aktivist:innen den „Equality Accelerator“ entwickelt: eine globale „Community“ für jungen Aktivismus. Die Gemeinschaft besteht aus Jugendorganisationen und aktiven Jugendlichen zwischen 14 und 24 Jahren, die sich für Kinder- und Menschenrechte und/oder Gleichberechtigung einsetzen. Ziel ist, junge Akteur:innen zu vernetzen, mit ihnen zusammenzuarbeiten und sie bei ihrem Engagement zu unterstützen.

Die Online-Plattform „Equality Accelerator“ vereinfacht das oft komplexe Finanzierungssystem bei der Kampagnenarbeit. Über diesen digitalen Weg können sich alle Interessierten leicht orientieren, um geeignete Fördermittel für soziale und politische Aktivitäten zu finden. Die Plattform spiegelt wider, wie junge Aktivist:innen bereits lernen und sich organisieren. Durch ihre Registrierung werden die Jugendlichen Teil des Lead-Jugendnetzwerkes, erhalten exklusive Informationen aus der Plan-Welt und Einladungen zu spannenden Veranstaltungen.

Alle Informationen zum „Equality Accelerator“ unter www.eacolectiva.org/de.

Mitmachen und engagieren!

Informationen zum Engagement von Jugendlichen bei Plan International unter

www.plan.de/jugend

Sie mögen diesen Artikel? Teilen Sie ihn gerne.

  • Facebook
  • Twitter
  • WhatsApp
  • LinkedIn
  • Xing

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Engagieren Sie sich mit uns für eine gerechte Welt! Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter

Widerruf jederzeit möglich. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung sowie unsere Kinderschutzrichtlinie

Newsletter