Sambia: Gewappnet für den Klimawandel

Foto: Plan International

In Sambia sichern junge Frauen und Männer ihre Lebensgrundlagen in Regionen, die schwer vom Klimawandel betroffen sind. Sie gründen dafür grüne Unternehmen in der Landwirtschaft.

Seit Jahren bedrohen anhaltende Trockenheit und immer kürzere Regenfälle die Lebensgrundlagen in der Projektregion Chisamba. In unserem Projekt „Menschen vor Klimawandel schützen“ schulen wir junge Frauen und Männer in klimaangepasster Landwirtschaft, in Geflügelzucht, Fischereiwirtschaft und der Imkerei. Mehr als 430 von ihnen haben nun eigene Unternehmen gegründet. Ein Zwischenbericht informiert über erste Projekterfolge.

Sie mögen diesen Artikel? Teilen Sie ihn gerne.

  • Facebook
  • Twitter
  • WhatsApp
  • LinkedIn
  • Xing

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Engagieren Sie sich mit uns für eine gerechte Welt! Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter

Widerruf jederzeit möglich. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung sowie unsere Kinderschutzrichtlinie

Newsletter