Wir fördern die Gesundheit von Kindern in Entwicklungsländern. © Plan International
Wir fördern die Gesundheit von Kindern in Entwicklungsländern. © Plan International

Gesundheit von Kindern fördern

Plan International unterstützt die medizinische Grundversorgung von Kindern und jungen Müttern. Wir stärken mit unseren Partnern Gesundheitssysteme und informieren über Ernährung, Hygiene sowie die Prävention von Krankheiten. Darüber hinaus klären wir Jugendliche über ihre sexuellen Rechte auf und bieten Stillkurse für Mütter an.

In vielen Ländern ist der Zugang zu Gesundheitseinrichtungen nicht gewährleistet. Mit unserer Arbeit in unseren oft ländlichen Programmgebieten setzen wir von Plan International dafür ein, dass auch die Menschen in diesen Regionen Ärzte besuchen und medizinischen Rat einholen können. Insbesondere legen wir hierbei einen Schwerpunkt auf die ärztliche Betreuung von Kindern und Müttern.

Gesundheit - unsere Projekte

Zugang zum Gesundheitssystem

Wer in Entwicklungsländern nicht registriert ist, profitiert oft nicht von einer staatlichen Gesundheitsversorgung. Im Krankheitsfall müssen deshalb häufig die Kosten einer Behandlung selbst bezahlt werden.

Projektbeispiel: Krankenversicherung

Aufklärung über Krankheiten

Um über gesundheitliche Themen aufzuklären, entwickeln wir Informationsmaterial in lokalen Sprachen, sodass kommunikative Barrieren überbrückt werden können. In ausgewählten Programmgebieten sind auch Gesundheits- und Ernährungsberater vor Ort, um Eltern, Jugendliche und Kinder unter anderem über Krankheiten wie HIV und Malaria sowie über eine gesunde Ernährung aufzuklären.

HIV und Aids stoppen

Mit sexueller Aufklärung setzen wir von Plan International uns in Entwicklungsländern gegen die Ausbreitung von HIV/Aids ein und unterstützen betroffene Kinder. Wir klären über die Übertragungswege des HI-Virus auf, richten Beratungsstellen für HIV-Infizierte ein und versorgen Gesundheitseinrichtung mit den benötigten Medikamenten.

Projektbeispiel: HIV & Aids
Malaria bekämpfen

Wir von Plan International arbeiten dafür, dass die Zahl der Todesfälle durch Malaria zurückgeht. Deshalb klären wir in Schulen und Gemeinden darüber auf, wie man sich vor Malaria schützen kann, versorgen unsere Programmgebiete mit Medikamenten und verteilen mit Insektizid behandelte Mosquitonetze an Schwangere und Familien.

Projektbeispiel: Malaria

Gesundheit für Mutter & Kind

Eine medizinische Betreuung von Müttern während der Schwangerschaft, der Geburt und der Nachsorge ist in vielen Entwicklungsländern nicht selbstverständlich. Wir von Plan International statten Gesundheitstationen aus, damit die werdenden Mütter kompetent versorgt und eine sichere Geburt unterstützt werden kann. Damit tragen wir zur Senkung der Kindersterblichkeit bei.

Gesunde Kinder

Gemeinsam mit den oft jungen Müttern, setzen wir uns dafür ein, dass Kinder in Entwicklungsländern gesund aufwachsen können. Wir sorgen für sichere Geburten, klären über Kinderkrankheiten auf und ermöglichen den Zugang zu Gesundheitsstationen.

Projektbeispiel: Mutter-Kind-Gesundheit
Hebammen schulen

Das Geschenk „Fortbildung für Hebammen“ unterstützen Sie ausschließlich über unsere Online-Rubrik „Sinnvoll schenken“. Mit diesem Beitrag fördern Sie die fachgerechte Qualifizierung einer Hebamme oder Geburtshelferin.

Sinnvoll schenken: Fortbildung für Hebammen

Erfolge unserer Programmarbeit

Ein Patenkind wird Hebamme

Das ehemalige Patenmädchen Filifing aus Mali hat ihren Traum verwirklicht und die Ausbildung zur Hebamme erfolgreich abgeschlossen. Sie ist in ihre Heimat, eine der ärmsten Regionen in Mali, zurückgekehrt, um den Menschen dort zu helfen.

Mehr erfahren: Ein Patenkind wird Hebamme

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Patenschaft übernehmen

Mit der Übernahme einer Kinderpatenschaft geben Sie Ihrem Patenkind die Chance auf eine selbstbestimmte Kindheit und eine bessere Zukunft.

Projekte unterstützen

Unterstützen Sie mit einer Spende in unseren Sonderprojekt-Fonds wichtige Hilfsprojekte unseres Kinderhilfswerks.

Weitere Arbeitsfelder

Wir ermöglichen Kindern in Entwicklungsländern den Schulbesuch. © Plan / James Stone
Bildung und Ausbildung Weiterlesen
Wir schützen Kinder und setzen uns für ihre Rechte ein. © Plan International
Kinderschutz Weiterlesen
Mädchen sind oft für die Wasserversorgung zuständig. Ist der Weg zum Brunnen sehr weit, können sie nicht die Schule besuchen. © Plan International / Jane Hahn
Wasser, Hygiene und Umwelt Weiterlesen
Wir klären Jugendliche über sexuell übertragbare Krankheiten auf. © Bas Bogaerts / Plan International
Sexuelle Gesundheit Weiterlesen
Wir helfen Familien ein gesichertes Einkommen zu beziehen. © Plan International / Simon Sticker
Einkommenssicherung Weiterlesen
Wir möchten die Teilhabe von Kindern in ihren Gemeinden stärken. © Plan International
Teilhabe von Kindern Weiterlesen
Mit Übungen bereiten wir Kinder auf mögliche Katastrophen vor. © Sandra Gätke / Plan International
Katastrophenvorsorge & Nothilfe Weiterlesen