Wir ermöglichen Kindern in Entwicklungsländern den Schulbesuch. © Plan / James Stone
Wir ermöglichen Kindern in Entwicklungsländern den Schulbesuch. © Plan / James Stone

Bildung für Kinder und Jugendliche

Wir von Plan International investieren in Bildungsprogramme mehr als in jeden anderen Entwicklungsbereich, denn Bildung ist der Schlüssel für den Weg aus der Armut.

Mit Hilfe unserer Bildungsprogramme entstehen kinderfreundliche Schulen mit entsprechender Ausstattung und kindgerechten Partizipationsstrukturen. Alphabetisierungskurse und Berufsausbildungen kombiniert mit Mikrofinanzierungs-Programmen tragen überdies dazu bei, Jugendlichen und jungen Erwachsenen berufliche Perspektiven zu bieten.

Bildung – unsere Projekte

Frühkindliche Förderung

Viele Kinder in Entwicklungsländern können keine Kindergärten oder Vorschulen besuchen. Wir von Plan International möchten diesen Kindern die Chance auf eine frühkindliche Bildung bieten und setzen uns deshalb gezielt für die Förderung von Kleinkindern ein.

Projekt: Frühkindliche Förderung
Die Grundschule besuchen

Viele Grundschulen in Entwicklungsländern sind schlecht ausgestattet und haben nur unqualifizierte  Lehrkräfte. Wir von Plan International setzen uns dafür ein, Grundschulen in ländlichen Regionen zur errichten und Schulen mit dem benötigen Unterrichtsmaterial auszustatten.

Projekt: Schulbesuch für Mädchen
Der weiterführende Schulbesuch

Viele Kinder brechen nach der Grundschule den Schulbesuch ab, weil sie zur Unterstützung ihrer Familie arbeiten müssen. Wir von Plan International möchten erreichen, dass mehr Kinder in Entwicklungsländern eine weiterführende Schule besuchen und diese auch abschließen können.

Projekt: Tele-Unterricht
Perspektiven für Jugendliche

Alphabetisierungskurse und Berufsausbildungen kombiniert mit Mikrofinanzierungs-Programmen dienen dazu, Jugendliche zwischen 18 und 29 Jahren in unseren Projektregionen berufliche Perspektiven zu bieten. So tragen wir dazu bei, das Einkommen dieser Generation langfristig zu sichern.

Projekt: Jobs für Jugendliche
Inklusive Bildung ermöglichen

Mädchen und Jungen mit Behinderungen haben das Recht auf Bildung. Deshalb ermöglichen wir von Plan International in ausgewählten Programmgebieten den Zugang zu inklusiven Bildungssystemen. Kinder mit und ohne Behinderungen können dort gemeinsam und bedürfnisgerecht lernen.

Projekt: Inklusive Bildung

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Patenschaft übernehmen

Mit der Übernahme einer Kinderpatenschaft geben Sie Ihrem Patenkind die Chance auf eine selbstbestimmte Kindheit und eine bessere Zukunft.

Projekte unterstützen

Unterstützen Sie mit einer Spende in unseren Sonderprojekt-Fonds wichtige Hilfsprojekte unseres Kinderhilfswerks.

Weitere Arbeitsfelder

Wir schützen Kinder und setzen uns für ihre Rechte ein. © Plan International
Kinderschutz Weiterlesen
Mädchen sind oft für die Wasserversorgung zuständig. Ist der Weg zum Brunnen sehr weit, können sie nicht die Schule besuchen. © Plan International / Jane Hahn
Wasser, Hygiene und Umwelt Weiterlesen
Wir fördern die Gesundheit von Kindern in Entwicklungsländern. © Plan International
Gesundheit von Kindern Weiterlesen
Wir klären Jugendliche über sexuell übertragbare Krankheiten auf. © Bas Bogaerts / Plan International
Sexuelle Gesundheit Weiterlesen
Wir helfen Familien ein gesichertes Einkommen zu beziehen. © Plan International / Simon Sticker
Einkommenssicherung Weiterlesen
Wir möchten die Teilhabe von Kindern in ihren Gemeinden stärken. © Plan International
Teilhabe von Kindern Weiterlesen
Mit Übungen bereiten wir Kinder auf mögliche Katastrophen vor. © Sandra Gätke / Plan International
Katastrophenvorsorge & Nothilfe Weiterlesen