Sie haben Fragen?

Unser Team in der Patenbegleitung beantwortet Ihnen gern Ihre Fragen rund um Ihre bestehende Patenschaft, Ihr Patenkind und die Projekte vor Ort.

Mo. - Fr.
08:30 - 19:00 Uhr
Wir möchten Kindern eine Kindheit ermöglichen. Helfen Sie uns dabei, indem Sie eine Patenschaft übernehmen. © Plan
Wir möchten Kindern eine Kindheit ermöglichen. Helfen Sie uns dabei, indem Sie eine Patenschaft übernehmen. © Plan

Wie wir arbeiten

Plan International ist eine religiös und weltanschaulich unabhängige Hilfsorganisation, die sich weltweit für die Chancen und Rechte der Kinder engagiert: effizient, transparent, intelligent. Seit fast 80 Jahren arbeiten wir daran, dass Mädchen und Jungen ein Leben frei von Armut, Gewalt und Unrecht führen können. Dabei binden wir Kinder in über 70 Ländern aktiv in die Gestaltung der Zukunft ein.

Unsere Arbeit als Kinderhilfswerk

Wir wirken als Kinderhilfswerk derzeit auf drei Kontinenten und tragen dazu bei, das Leben von Kindern weltweit zu verbessern. Die langfristige Verbesserung der Lebensumstände in unseren Partnerländern ist unser oberstes Ziel.

Im Fokus unserer Arbeit steht die Umsetzung der Kinderrechte für Mädchen und Jungen. Um der verbreiteten Benachteiligung von Mädchen zu begegnen, wollen wir mit unserer Bewegung Because I am a Girl sicherstellen, dass Mädchen überall auf der Welt ihr volles Potenzial entfalten können. Die nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen bestärken uns in unserem Engagement für die Gleichberechtigung von Mädchen und Frauen.

Über die Jahre haben wir einen erfolgreichen Arbeitsansatz entwickelt: Die kindorientierte Gemeindeentwicklung fasst unsere bisherige guten Erfahrungen als Kinderhilfswerk zusammen und verbessert unsere Arbeit nachhaltig. Unterstützen Sie unsere Kinderhilfe als Patin oder Pate und übernehmen Sie eine Plan-Patenschaft.

Patenschaft mit Plan
Patenschaft

Mit der Übernahme einer Kinderpatenschaft geben Sie Ihrem Patenkind die Chance auf eine selbstbestimmte Kindheit und eine bessere Zukunft.

Mehr Infos: Patenschaft

Das Problem: Der Kreislauf der Armut

Die Lösung liegt in der Förderung von Kindern und Familien

Gelangen Menschen einmal in Armut ist es nicht leicht dem daraus resultierenden Kreislauf zu entkommen. Kinder von Familien mit geringem Einkommen haben oft schlechten Zugang zu ausgewogener und sicherer Nahrung, sauberem Trinkwasser, medizinischer Versorgung und Bildung. Sie sind von Geburt an benachteiligt und können sich meist nicht aus der Armut befreien. So wachsen auch ihre Kinder wieder in Armut auf.

Wir setzen uns dafür ein, dass dieser Teufelskreis mit der Förderung von Kindern und ihren Familien durchbrochen werden kann. Gemeinsam mit Familien, Gemeinden, Kommunalpolitik und Partnerorganisationen arbeiten wir von Plan International eng zusammen, um allen Kindern den Zugang zu Bildung, Gesundheit, Wasser und Sanitäranlagen zu ermöglichen. Daraus resultiert die Chance auf ein höheres Einkommen sowie einen sicheren Zugang zu Nahrungsmitteln und Trinkwasser. Der Kreislauf der Armut kann mit dieser Generation beendet werden, sodass es den Familien und Gemeinden nachhaltig besser geht. Helfen Sie mit und übernehmen Sie eine Plan-Patenschaft!

Wir schützen Kinder vor Armut
Kinderarmut

Kinderarmut unterscheidet sich grundlegend von der Armut Erwachsener. Sie wird leicht übersehen, denn die Bedürfnisse der Kinder werden von den Erwachsenen oft nicht erkannt.

Mehr Infos: Kinderarmut


Helfen Sie den Kreis der Armut zu durchbrechen!




Unser Lösungsansatz

Entwicklungszusammenarbeit
Entwicklungszusammenarbeit

Eine nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit wie wir von Plan International sie umsetzen kann das Leben von benachteiligten Kindern grundlegend verändern. Erfahren Sie hier mehr über unseren Arbeitsansatz und werden Sie gemeinsam mit uns als Pate oder Patin für Kinder aktiv.

Entwicklungszusammenarbeit
Wir arbeiten gemeinsam mit den Gemeinden.
Die Gemeindeentwicklung

Die kindorientierte Gemeindeentwicklung fasst unsere bisherigen guten Erfahrungen zusammen und verbessert unsere Arbeit nachhaltig. Der Schlüssel ist die aktive und gleichberechtigte Teilnahme aller Gruppen der Gemeinschaft an ihrer eigenen Entwicklung.

Kindorientierte Gemeindeentwicklung
Bündnisse & Netzwerke|
Lobby- und Kampagnenarbeit

Wir von Plan International leisten Entwicklungszusammenarbeit. Unsere Programme umfassen neben der direkten Zusammenarbeit mit Kindern, Familien und Gemeinden auch die Vertretung ihrer Interessen gegenüber Regierung und Behörden.

Lobby- und Kampagnenarbeit
Wir setzen uns für die Durchsetzung der Kinderrechte ein.
Kinderrechte als Basis

Wir setzen uns für eine Welt ein, in der Mädchen und Jungen mit Würde und Respekt behandelt werden. Damit wir dies erreichen arbeiten wir als Kinderhilfswerk nach dem Prinzip der kindorientierten Gemeindeentwicklung. Die Rechte und Bedürfnisse der Kinder stehen dabei im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Kinderrechte

Unsere Arbeitsfelder

Wir von Plan International verbessern die Lebensbedingungen von Kindern, ihren Familien sowie ihren Gemeinden maßgeblich in den folgenden acht Bereichen: 



Unterstützen Sie unser Kinderhilfswerk als Pate!



Ihre Hilfe kommt an!
  • Projektausgaben (81,8%)
  • Werbeausgaben und Öffentlichkeitsarbeit (12,8%)
  • Verwaltungsausgaben (5,4%)
Zum Rechenschaftsbericht

Weiterführende Themen

Die Einbindung der Gemeinden, die Förderung der Gleichberechtigung sowie die Umsetzung der Kinderrechte sind für Plan die Basis einer erfolgreichen Entwicklungszusammenarbeit.
Ziele und Visionen

Plan International setzt sich für eine Welt ein, in der sich alle Kinder frei entfalten und entwickeln können. In einer Gesellschaft, die Kinderrechte...

Weiterlesen
Eine Kinderpatenschaft schenkt Zukunft
Patenschaft

Mit der Übernahme einer Kinderpatenschaft geben Sie Ihrem Patenkind die Chance auf eine selbstbestimmte Kindheit und eine bessere Zukunft. Und Sie...

Weiterlesen
Ihre Spende für Kinder schenkt nachhaltig Freude!
Spenden

Bei unserer Spendenorganisation bieten wir viele Möglichkeiten, um Kindern mit einer Spende zu helfen. Helfen Sie mit, Projekte unseres...

Weiterlesen
Interessant? Weitersagen: