Kinder in Ruanda freuen sich über die Fußbälle, die von der Postbank verschenkt wurden. © Plan International
Kinder in Ruanda freuen sich über die Fußbälle, die von der Postbank verschenkt wurden. © Plan International

Postbank unterstützt die Arbeit von Plan International

Seit 2018 engagiert sich die Postbank bei Plan International mit dem Ziel, Kindern mit Hilfe der Plan-Patenschaft weltweit eine Stimme zu geben.

Die Postbank übernimmt Verantwortung und engagiert sich mit der Aktion „Wir für Kinder“ für Kinder und Jugendliche aller Gesellschaftsschichten. 

Ziel des sozialen Engagements ist die Herstellung von Chancengleichheit und die Not von Kindern zu lindern und zu vermeiden. Unser gemeinsames Ziel ist es, die Lebensbedingungen von Kindern in Afrika, Asien und Lateinamerika nachhaltig zu verbessern, damit alle Kinder die gleichen Chancen haben – von Anfang an.

Mit der Zusammenarbeit tragen beide Organisationen dazu bei, weltweit Kindern zu helfen.

Postbank - eine Niederlassung der Deutsche Bank AG: Friederich-Ebert-Allee 114-126, 53113 Bonn.

Die Postbank hat sich im Rahmen ihres sozialen Engagements für einen unabhängigen Partner entschieden, der über langjährige Erfahrung in der weltweiten Förderung von Kinderrechten verfügt.

Als eines der weltweit ältesten Kinderhilfsorganisationen führt Plan Projekte mit dem Ziel durch, die Lebensbedingungen von Kindern dauerhaft und nachhaltig zu verbessern.

Die Zusammenarbeit von Plan und der Postbank

Die Postbank stellt ihre Filialen Plan zur Verfügung, um bei Kunden, und auch bei Partnern auf die Möglichkeit einer Plan-Patenschaft aufmerksam zu machen. So informieren sich die Kundinnen und Kunden beim Geld abheben über nachhaltige Hilfsmöglichkeiten. Auch Neukunden erfahren von dem Angebot und haben die Möglichkeit, unsere Aktion zu unterstützen.

Neben der bestehenden Kooperation motiviert die Postbank auch Ihre Kolleginnen und Kollegen, die Arbeit von Plan International finanziell zu unterstützen. Zuletzt durch eine Aktion zur Spendensammlung an Weihnachten zugunsten unseres Nothilfe-Fonds. Das gesammelte Geld setzen wir zielgerichtet in Katastrophen ein, um schnell und effizient helfen zu können,

Im Frühjahr 2019 hat sich die Postbank für die Übernahme von 50 Patenschaften in Ghana entschieden. Dort arbeitet Plan International besonders in armen und strukturschwachen Regionen, um Kindern einen Zugang zu kindgerechter Bildung - etwa durch den Bau von Vorschulen - zu ermöglichen. Gleichzeitig engagieren wir uns verstärkt dafür, Kinder vor Gewalt und Missbrauch zu schützen.

Mit einer zusätzlichen finanziellen Spende für das laufende Plan-Projekt „Sauberes Wasser für Ghana“ trägt die Postbank zudem dazu bei, dass wir die Wasser- und Sanitärversorgung in 36 Gemeinden in Ghana verbessern können. Rund 32.000 Gemeindemitglieder sollen durch das Hilfsprojekt Zugang zu sauberem, bezahlbarem Wasser und Sanitäranlagen erhalten.

So unterstützt die Postbank gemeinsam mit Plan International das nachhaltige Entwicklungsziel 6: Sauberes Wasser und Sanitäranlagen.

Im Rahmen unserer Kooperation haben wir ein gemeinsames Spendenkonto eröffnet:

Plan International Deutschland e.V.
Postbank
IBAN: DE64200100200500010204
BIC: PBNKDEFF
Verwendungszweck: "Wir für Kinder - Ghana"

Hinweis: Bargeldeinzahlungen auf Spendenkonten, die bei der Postbank geführt werden, sind in den Filialen der Postbank und in mehreren tausend Filialen der Deutschen Post kostenfrei.

Sie haben Fragen zur Kooperation mit der Postbank? Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht an unsere E-Mail-Adresse: kooperationen(at)plan.de oder rufen Sie uns an: +49 (0)40 60 77 16 - 187

Mehr zum Thema Unternehmenskooperationen

Interessant? Weitersagen: