Ausbildung in Nepal

Foto © Plan International

Nepal - Ausbildungsstipendien für Kamalari-Mädchen (Phase II)

Im Westen Nepals konnten wir bereits 4.500 Kamalari-Mädchen aus der Leibeigenschaft wohlhabender Familien befreien und eine Schulbildung ermöglichen. Dennoch fällt ihnen das Lernen bis heute schwer.

Was wir erreichen wollen

  • Ehemalige Kamalari-Mädchen sollen eine Berufsausbildung ermöglicht bekommen
  • Da sie lange nicht zur Schule gehen konnten, fällt ihnen das Lernen immer noch schwer
  • Mit der zweiten Projektphase wollen wir sie dabei unterstützen

Was wir dafür tun

  • Wir geben 200 Mädchen finanzielle Hilfe bei den Schul-, Material- und Transportkosten
  • Wir unterstützen sie darin, eigene Lerngruppen zu gründen
  • Wir beraten sie bei der Berufswahl und während des Bewerbungsprozesses

Lesen Sie jetzt hier den aktuellen Projektbericht und erfahren Sie mehr Details zum Projekt.

Dieses Projekt konnte dank großzügiger Spenden bereits erfolgreich umgesetzt werden. Sie möchten ein Projekt wie dieses fördern? Rufen Sie uns an: 040/607 716-260 Wir beraten Sie gerne! .

Interessant? Weitersagen: