Foto © Thorsten Raudies / Plan International

Engagement für Mädchen in Bangladesch

von Katharina Vollmeyer

Die Stifterin Marie-Luise Marjan engagiert sich derzeit für Mädchen in Bangladesch. In keinem asiatischen Land ist Kinderheirat so verbreitet wie hier. Daher fördert die Schauspielerin das Projekt „Aktiv gegen Kinderheirat“ von Plan International. Dieses hilft den Mädchen, sich gegen Kinderheirat zu wehren und weiterhin die Schule zu besuchen. Durch das Projekt konnten innerhalb der letzten Jahre 4.000 Mädchen mehr erreicht werden als ursprünglich geplant. Mittlerweile sind es über 6.000, die von Plan International profitieren. Auch Sie können helfen. Auf der neuen Website von Marie-Luise Marjan erfahren Sie wie: https://bit.ly/2hrnZZj

Interessant? Weitersagen: