Ab dem 12. Oktober kann die Wanderausstellng "Weil wir Mädchen sind" im Stadtmuseum Norderstedt besucht werden. © Plan
Ab dem 12. Oktober kann die Wanderausstellng "Weil wir Mädchen sind" im Stadtmuseum Norderstedt besucht werden. © Plan
11.10.2016

Weil wir Mädchen sind… in der Metropolregion Hamburg

Erlebnisausstellung vom Kinderhilfswerk Plan im Stadtmuseum Norderstedt

Hamburg, 11. Oktober 2016 – Mit drei Mädchen ferne Länder besuchen – diese ungewöhnliche „Weltreise“ ermöglicht das Kinderhilfswerk Plan International Deutschland ab dem 12. Oktober 2016 im Stadtmuseum Norderstedt. Mit der Wanderausstellung Weil wir Mädchen sind … kommen zahlreiche interaktive Angebote in die Metropolregion Hamburg. Sie bleiben bis zum 26. Februar 2017 für ein Publikum ab zehn Jahren erlebbar. Plan vermittelt Eindrücke aus dem Alltag in Afrika, Asien und Lateinamerika. Viele Exponate aus den abgelegenen Regionen können ausprobiert und so Vergleiche mit dem Alltag hierzulande angestellt werden.

„Diese Schau ist lehrreich im besten Sinne“, sagt der Plan-Pate und Schauspieler Oliver Sauer. „Man kann wie in der Sahelzone selbst Wasser auf dem Kopf transportieren, eine virtuelle Busfahrt durch die Anden unternehmen oder eine indische Hochzeit vorbereiten – kurz gesagt, es macht Freude, Stunden darin zu verbringen.“

„Wie kommen Kinder – insbesondere Mädchen – anderswo auf der Welt mit ihrem Alltag zurecht? Dieser Frage geht die Ausstellung Weil wir Mädchen sind … nach und ist damit in ihrer Art einzigartig. Ich freue mich daher sehr, dass wir diese Schau präsentieren können“, sagt Dr. Marlen von Xylander vom Stadtmuseum Norderstedt.

In Weil wir Mädchen sind ... nehmen Djenebou aus Mali, Asha aus Indien und Yoselin aus Ecuador das Publikum mit zu einer Visite in ihre farbenfrohen Heimatregionen. Themen wie Gewalt und Zwangsverheiratung werden dabei sensibel vermittelt. Die Veranstalter haben ein umfangreiches Begleitprogramm vorbereitet. Informationen und Anmeldungen für Gruppen über das Stadtmuseum Norderstedt, Tel. 040 53595-333, stadtmuseum@norderstedt.de.

Weil wir Mädchen sind … – Mädchenwelten in Afrika, Asien und Lateinamerika

Stadtmuseum Norderstedt
12. Oktober 2016 bis 26. Februar 2017
Friedrichsgaber Weg 290
22846 Norderstedt bei Hamburg
www.plan.de/wwms

Für Fotos und weitere Informationen melden Sie sich bitte bei:
Plan International Deutschland e.V., Kommunikation, Bramfelder Str. 70, 22305 Hamburg
•    Kerstin Straub, Leiterin der Kommunikation, Tel. 040 61140-251
•    Marc Tornow, Pressereferent, Tel. 040 61140-177, presse@plan.de


Interessant? Weitersagen: