Fotos und Informationen

Plan International arbeitet als eines der ältesten unabhängigen Kinderhilfswerke. Seine nachhaltigen Selbsthilfeprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika werden über Patenschaften, Einzelspenden, öffentliche Mittel und Firmenkooperationen finanziert. Plan International macht sich mit der Because I am a Girl-Bewegung für die Rechte von Mädchen stark und erreichte bei den Vereinten Nationen die Anerkennung des Welt-Mädchentages am 11. Oktober. Das deutsche Plan-Büro ist mehrfach als transparente Spendenorganisation ausgezeichnet worden.

Erfahren Sie hier mehr über die Arbeit von Plan International, die Geschichte des Kinderhilfswerks und lesen Sie ein Interview mit Maike Röttger, Vorsitzende der Geschäftsführung.

Fotos sind zur freien Veröffentlichung unter Nennung des Bildnachweises nutzbar. Das Material darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke eingesetzt werden.