16.01.2015

Ironman für Guatemala-Projekt

Seine Teilnahme am Ironman in Frankfurt sowie am Chrufranken-Thriathlon nutzte Pate Martin Lenk, um im Freundes- und Bekanntenpreis auf Plans Arbeit aufmerksam zu machen. Auf diese Weise gelang es dem Frankfurter Thriathleten, 983 Euro für Plans Bildungsprojekt "Schulabschluss durch Teleunterricht in Guatemala" einzunehmen.


Interessant? Weitersagen: