In Ruanda erlangen vergleichsweise viele Mädchen und junge Frauen einen höheren Schulabschluss
©Fiacre Igihozo
25.10.2018 - von Plan Redaktion

Wussten Sie schon...?

Ruandas Parlament hat mit 64 Prozent einen starken Frauenanteil. In Deutschland beträgt dieser lediglich 31 Prozent.

Ruanda ist eines der wenigen afrikanischen Länder, welches die Millennium-Entwicklungsziele der Vereinten Nationen erreicht hat. Das ostafrikanische Land hat große Fortschritte erreicht in den Bereichen Geschlechtergerechtigkeit, Grundschulbildung, Kinder- und Müttersterblichkeit, HIV Prävention und ökologische Nachhaltigkeit.


Interessant? Weitersagen: