25.10.2018

Wussten Sie schon...?

Wie im gesamten westlichen Afrika, sind auch in Guinea-Bissau Maniok, Yams-Wurzeln, Mais und Reis die Grundnahrungsmittel, aus denen die meisten Speisen bestehen...

Ein verbreitetes Gericht ist Jollof Rice, ein durch Tomaten rötlich gefärbtes, würziges Reisgericht, dem verschiedenes Gemüse beiliegt. Aufgrund seiner Lage am Atlantik ist Fisch in Guinea-Bissau reichlich vorhanden und liegt deshalb an der Küste des Landes dem Essen häufiger bei als Fleisch.


Interessant? Weitersagen: