Sportliche Plan-Mitarbeiterinnen um Geschäftsführerin Maike Röttger: Die Plan-Energiebündel hatten viel Spaß beim Lauf. © CRAFT Women's Run
01.07.2014

Plan-Team läuft beim Women's Run

Tausende Läuferinnen verwandelten den Hamburger Stadtpark am Samstag in ein pinkes Spektakel – auch die Plan-Mitarbeiterinnen waren dabei. Ein Team von elf "Energiebündeln" lief die 5-Kilometer-Strecke.

Trotz typisch launischem Hamburger Wetter, ließen sich die Teilnehmerinnen des CRAFT Women’s Run ihre Laune nicht verderben. Rund 4.000 hochmotivierte Läuferinnen gingen am Samstag, 28. Juni 2014 an den Start. Die fünf bzw. acht Kilometer lange Strecke führte mitten durch den Stadtpark. Ob laufend oder walkend, ob jung oder alt, Anfängerin oder erfahrene Läuferin – jede Teilnehmerin erhielt ein knallpinkes Energiebündel-Shirt und machte so das Event zu einem leuchtenden Spektakel.

Eine Plan-Delegation durfte dabei natürlich nicht fehlen: Elf Mitarbeiterinnen schlüpften hochmotiviert in ihre Sportschuhe und liefen flott die fünf-Kilometer-Runde. Plan ist mit der Kampagne Because I am a Girl Charity Partner vom Women’s Run. Schon im Vorfeld des Laufs konnte gespendet werden, um Mädchen in aller Welt zu unterstützen und zu stärken. Because I am a Girl war außerdem mit einem Stand vor Ort und informierte über die verschiedenen Projekte besonders für Frauen und Mädchen.

Wer jetzt Lust bekommen hat selber am Women's Run teilzunehmen - es ist noch möglich. Der Hamburger Run war erst der zweite von sechs Läufen in diesem Sommer.

Weitere Termine in 2014 sind:

Berlin: 2. August
Köln: 9. August (ausverkauft)
München: 13. September
Wien: 20. September


Interessant? Weitersagen: