Große Charity-Auktion der VELUX EHF Champions League zugunsten von Plan
© EHF/Heimken, Hocevar, Lämmerhirt, Stadler
30.05.2018

Große Charity-Auktion der VELUX EHF Champions League zugunsten von Plan

Am vergangenen Wochenende trafen die vier besten europäischen Handball Clubs in der Lanxess Arena in Köln zum VELUX EHF FINAL4 aufeinander. Nach 4 Spielen konnte sich das Team von Montpellier HB bei seiner ersten Teilnahme an dem Finale den begehrten Pokal sicher. Mit dabei auch Plan, denn seit der Saison 17/ 18 wird die Kinderhilfsorganisation als Charity-Partner von der VELUX EHF Champions League tatkräftig unterstützt.

Nach vielen gemeinsamen Aktionen über die Saison war Plan nun auch als Teil des Finales in Köln auf der Spielfläche sichtbar und konnte an einem Aktions-Stand im Umlauf der Halle seine Arbeit vorstellen. Und auch für eingefleischte Fans war etwas dabei: Jeder Fan konnte in der Plan-Foto-Box Teil eines großen FINAL4 Charity-Fotos werden.

Und wer etwas Gutes  tun und gleichzeitig eine einmalige Erinnerung an dieses großartige Turnier haben möchte: Gemeinsam mit der Velux EHF Champions League werden bis zum 19. Juni 2018 über eine Online-Auktion exklusive Gegenstände aus dem Turnier versteigert. Das Highlight dieser tollen Aktion: der Original Handball aus dem Finale. Die Spenden aus dieser Auktion fließen in den Mädchen-Fonds.

Mit den Mitteln des Mädchen-Fonds finanziert Plan Projekte, die Mädchen ein gleichberechtigtes Aufwachsen ermöglichen sollen. Denn weltweit gehen 130 Millionen Mädchen nicht zur Schule. Die Gründe sind: Armut, Diskriminierung und Gewalt. Damit wird Mädchen Tag für Tag ihr Recht auf Bildung genommen. Jedes dritte Mädchen in Entwicklungsländern wird vor ihrem 18. Geburtstag verheiratet. Und Teenagerschwangerschaften zählen zu den häufigsten Todesursachen für Mädchen zwischen 15 und 19 Jahren. Wenn Kinder selber Kinder bekommen, bedeutet das fast immer auch das Ende ihrer Schulbildung und ihrer weiteren Entwicklungschancen.

Zu den Projekten, die durch den Mädchen-Fonds finanziert werden, gehören deshalb auch Projekte, die Plan im Rahmen von „Because I am a Girl“, der weltweiten Kampagne für Mädchen, realisiert: Bekämpfung der weiblichen Genitalverstümmelung, Schutz vor sexueller Gewalt und Ausbeutung oder das Engagement für Schulbildung für Mädchen.

Hier geht’s zur Auktion: https://www.unitedcharity.de/Specials/VELUX-EHF-FINAL4


Interessant? Weitersagen: