Im Sonnenschein liefen 3.702 Glitzerflitzer-Läuferinnen durch den Olympiapark in München. © Norbert Wilhelmi
Im Sonnenschein liefen 3.702 Glitzerflitzer-Läuferinnen durch den Olympiapark in München. © Norbert Wilhelmi
17.09.2018

"Glitzerflitzer" liefen in München

Münchner Läuferinnen und Walkerinnen ließen es am 8. September im Olympiapark glitzern. Bei dem sechsten BARMER Women’s Run dieses Jahres liefen 3.702 Frauen unter dem Motto „Glitzerflitzer“ mit. Als Charity-Partner nahm Plan International Deutschland dankend einen Spendenscheck in Höhe von 15.555 Euro entgegen.

Die fast 4.000 hochmotivierten „Glitzerflitzer“ wurden bei strahlendem Sonnenschein von Olympiasiegerin Heike Drechsler auf die 5km, 8km und 21,1km langen Strecken geschickt. In Paillettenhosen, mit Glitzerarmbändern und brombeerfarbenen Shirts meisterten die Frauen den Lauf und ließen sich gebührend feiern. Der Frauenlauf im Münchner Olympiapark war der vorletzte Lauf dieser Serie. Als Saisonabschluss startet der Women’s Run am 29. September am Maschsee in Hannover.

Spenden für Mädchen

Plan war als Charity-Partner des Women’s Runs wieder vor Ort. Die Ehrenamtlichen unserer Plan-Aktionsgruppen informierten über die Charity-Partnerschaft und die Arbeit von Plan International, besonders natürlich über unseren Einsatz für Mädchen.


Nach dem Lauf wurde Plan ein Spendenscheck in Höhe von 15.555 Euro übergeben. Diese beeindruckende Summe konnte durch verschiedene Aktionen und Veranstaltungen vor und auf den diesjährigen Läufen generiert werden. Die Spenden fließen direkt in unseren Mädchen-Fonds. So werden sie in Projekten für ein gleichberechtigtes und selbstbestimmtes Aufwachsen von Mädchen unter dem Dach von Because I am a Girl eingesetzt. 

Wir von Plan bedanken uns bei den vielen Glitzerflitzer-Läuferinnen für ihr Engagement und beim Barmer Women's Run für die sechste tolle Saison als Charity-Partner. 


Interessant? Weitersagen: