Der Arbeitsansatz von Plan ist kindorientierte Gemeindeentwicklung.
Der Arbeitsansatz von Plan ist kindorientierte Gemeindeentwicklung. © Plan
05.03.2015

Förderung von Mädchen ethnischer Minderheiten

In den Bergen der Provinz Hà Giang im Norden Vietnams sind mit den ethnischen Minderheiten der H‘Mông, Tày, Giáy und Nùng eigene Traditionen und Sprachen lebendig. Von der wirtschaftlichen Entwicklung des Landes profitieren diese Familien kaum.

Stattdessen sind die die Dorfgemeinschaften von Frühverheiratung und Mangelernährung sowie schlechten hygienische Bedingungen und der Ausbreitung von Krankheiten gezeichnet. Besonders Mädchen und junge Frauen dieser Volksgruppen meiden öffentliche Kliniken, weil das Personal sie nicht versteht und kein Bewusstsein für ihre Kulturen mitbringt. Die Kinder der ethnischen Minderheiten haben zudem im vietnamesischsprachigen Unterricht oft Probleme.

Mit einem auf die Bedürfnisse ethnischer Minderheiten abgestimmten Projekt fördert Plan International die Mädchen und jungen Frauen in dieser Region. In acht Gemeinden schützt das Kinderhilfswerk ihre Rechte auf Gesundheit und Bildung. Traditionelle Praktiken wie frühe Verheiratung sollen verhindert und das gesunde Aufwachsen der Kinder verbessert werden. Plan fördert dazu Elterngruppen, die Betreuung von Kleinkindern, eine gesunde Ernährung sowie den Bau von Latrinen und Zugang zur Wasserversorgung. Sprachliche Barrieren werden in Kooperation mit Dorfräten, Hebammen, Gesundheitspersonal und Behörden abgebaut.

Plan International ist seit 1993 in Vietnam aktiv und setzt sich im Projektgebiet Hà Giang seit 2007 für benachteiligte Kinder ethnischer Minderheiten ein. Die nachhaltige Programmarbeit der vergangenen Jahre hat zu einer deutlichen Verbesserung der Lebensbedingungen in den Programmgebieten beigetragen. Daher kooperiert Plan mit Regierungsstellen, um die wertvollen Erfahrungen auch in anderen Gebieten zu nutzen.

Machen Sie mit und fördern Sie Mädchen ethnischer Minderheiten im Norden Vietnams mit Ihrer Spende:
Plan International Deutschland e. V. Bank für Sozialwirtschaft IBAN: DE92 2512 0510 0009 4449 33 BIC: BFSWDE33HAN Stichwort: Vietnam


Interessant? Weitersagen: