Von links nach rechts: Kerstin Straub (Plan International Deutschland), Stephanie Fahnemann (CRAFT Women's Run) und Julia Engel (Plan International Deutschland) freuen sich über die erfolgreiche Partnerschaft. © Plan
Von links nach rechts: Kerstin Straub (Plan International Deutschland), Stephanie Fahnemann (CRAFT Women's Run) und Julia Engel (Plan International Deutschland) freuen sich über die erfolgreiche Partnerschaft. © Plan
24.02.2016

Because I am a Girl: Rekordspende durch den CRAFT Woman's Run erhalten

Am 04. Juni 2016 fällt der erste Startschuss für tausende Läuferinnen: Der CRAFT Women’s Run läutet eine neue Saison ein und auch Because I am a Girl steht zum vierten Mal in Folge in den Startlöchern!

Die Saison 2015 war bisher die erfolgreichste der beiden Partner CRAFT Women’s Run und Because I am a Girl: Stephanie Fahnemann, Event-Managerin des CRAFT Women’s Run, überreichte einen weiteren Scheck über 2.036 Euro - gesammelt durch eine Abo-Aktion der Woman‘s Health und Runner’s World - an Kerstin Straub, Leiterin der Abteilung Kommunikation, und Julia Engel, Kampagnen-Koordinatorin bei Plan International Deutschland.
Damit haben die Veranstalter während der CRAFT Women's Run-Saison 2015 insgesamt 16.036,00 Euro Spenden für den Mädchen-Fonds gesammelt. Weitere Aktionen werden mit dem Start der CRAFT Women’s Run Saison am 4. Juni in Stuttgart folgen.

Das Plan-Team freut sich sehr über die Fortsetzung der Partnerschaft und auf eine neue CRAFT
Women’s Run Laufsaison. Die Frauenlaufserie ist nicht nur ein sportliches Highlight, sondern begeistert Läuferinnen auch abseits der Strecke. Das Geheimrezept: eine tolle Atmosphäre, optimale Organisation und ein breites Entertainment-Programm. Wer sich noch inspirieren lassen möchte, sollte sich den Trailer der Saison 2015 nicht entgehen lassen. Für alle Sportbegeisterten gilt: Nicht zu lange zögern, denn die Startplätze sind heiß begehrt. Weitere Informationen zur Anmeldung finden Interessierte auch auf der offiziellen Website der Frauenlaufserie.