Ergebnisse zum Schlagwort: PlanAction

Luisa, Celina und Kira von PlanAction stellten die Kampagne Make me visible! im TIPI am Kanzleramt Bundesministerin Manuela Schwesig vor.
PlanAction beim 25-jährigen Jubiläum der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen von May Evers

Gestern lud die Familienministerin Frau Schwesig ein, um das 25-jährige Jubiläum der Kinderrechtskonvention zu feiern. Diese Einladung nahmen wir: Celina, Luisa und Kira natürlich gerne an und so fanden wir uns gestern, gemeinsam mit vielen anderen, im TIPI am Kanzleramt wieder. Das TIPI ist eine tolle Location und gleicht eher einem alten Theater als einem …

Weiterlesen
Carolin mit Kae (18) und Pat (17). Sie gehören zu den ethnischen Minderheiten Palong und Daraang (Foto: Plan)
Warum Geburtsurkunden so wichtig sind von Maike Schulz

Zuerst besuchen wir eine Schule. Wir sollen uns auf Thai vorstellen, was natürliche einige Lacher auslöst, denn die Aussprache ist gewöhnungsbedürftig. Trotzdem werden wir gehorsam von den in drei Reihen aufgestellten Schülerinnen und Schülern mit vor dem Gesicht zusammengeführten Handinnenflächen begrüßt. P‘Sumit fragt: „Wie viele von euch besitzen eine Geburtsurkunde?“ Nur knapp über die Hälfte …

Weiterlesen
Yam und Carolin bei der Begrüßung (Foto: Plan)
Meine erste Asien-Reise! von Maike Schulz

Zusammen mit Louise, Projektkoordinatorin bei Plan International Deutschland, machte ich mich am 16.11. von Hamburg auf nach Bangkok. Als wir ungefähr einen Tag später ziemlich müde in Thailand ankommen, schlägt uns zuerst die schwüle Hitze entgegen. Meine Winterjacke kann ich getrost weit unten in meinem Koffer vergraben und dafür das Mückenschutzmittel hervorholen. Nach einer schnellen Fahrt …

Weiterlesen
 
In Thailand angekommen von Maike Schulz

Sawadeeka! So hört es sich an, wenn man sich in Thailand begrüßt. Und das war auch das erste, was ich auf  Thai gelernt habe und gleich anwenden konnte. Wie viele verschiedene Menschen ich schon kennenlernen durfte! Aber um chronologisch zu erzählen, zuerst einmal: Wie kam ich zu dieser Reise? Als Jugenddelegierte bin ich gemeinsam mit …

Weiterlesen