Ergebnisse zum Schlagwort: Frühschwangerschaft

Sazeda ist nationale Jugendberaterin von Plan International Bangladesh. © Michael Rhebergen  
“Kinder können eine ‘neue Welt’ aufbauen” von Lara Betz

Die nationale Jugendberaterin für Plan International Bangladesch und globale Jugendbotschafterin Sazeda kämpft gemeinsam mit Jungendgruppen gegen Kinderehen und die Ausbeutung von Kindern. Sie selbst widersetzte sich mit vierzehn Jahren einer Zwangsheirat. Nun repräsentiert sie viele junge Menschen und hilft ihnen, ihre Meinung frei vertreten zu können.  Sazeda, 16, war zehn Jahre alt, als sie sich einer …

Weiterlesen
In Vietnam nahe der chinesischen Grenze verschwinden in den letzten Jahren immer mehr Mädchen. © Vincent Tremeau/Plan International  
Vietnams verschwindende Töchter von Lara Betz

Immer mehr vietnamesische Mädchen werden aus Dörfern nahe der chinesischen Grenze entführt und als Bräute nach China verkauft. Denn ein Mädchen aus Vietnam zu kaufen, um sie zu heiraten, ist um ein Vielfaches billiger, als eine Braut in China zu finden. Der Menschenhandel zerstört das Leben der jungen Frauen und das ihrer Familien. In den …

Weiterlesen
Heute kann Gris für sich und ihren Sohn den Lebensunterhalt sichern. © Plan / Christina Frickemeier  
Das Ende ist oft erst der Anfang von Christina Frickemeier

Eine junge Mutter hält ihren schlafenden Sohn im Arm. Sie heißt Gris und ist Mitglied einer Schneiderinnengruppe. Ihr Sohn heißt James Deus und ist drei Jahre alt. Gris war erst 16, als sie ihn bekam. In Tansania ist das nicht ungewöhnlich: Viele Mädchen werden schon als Teenager schwanger, manche bereits mit 13 oder 14. Ich …

Weiterlesen
Die Mädchen im Schutzhaus halten zusammen. © Plan / Marc Tornow  
Vergangenheitsbewältigung in den Anden von Marc Tornow

Sie heißen Maria, Ana und Celina, sind zwölf bis 16 Jahre alt – und Mütter. Die Mädchen im Schutzhaus von Tarija teilen ein schreckliches Schicksal. Die Anden-Kordilleren zur einen Seite, das üppig grüne Valle de Concepción zur anderen – Tarija im Süden Boliviens liegt traumhaft schön. Die Gegend ist berühmt für ihre Weine und farbenfrohen …

Weiterlesen
epaselect epa05570337 Residents are evacuated in Fonds Parisiens, western Haiti, 04 October 2016. Hurricane Matthew made landfall on 04 October in western Haiti, causing mudslides and flooding, while two children were reported killed in neighboring Dominican Republic when their family's house collapsed in the heavy rains from the storm.  EPA/ORLANDO BARRIA  
El Salvadors „Sexual Rights Champions“ von Janina Schümann

Frühe Schwangerschaften sind eines der Hauptprobleme in El Salvador. Nach Angaben des Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen (UNFPA) gab es im Jahr 2015 durchschnittlich 69 Teenageschwangerschaften am Tag. Insgesamt waren rund ein Drittel von den 83.500 Schwangeren Mädchen und junge Frauen zwischen 10 und 19 Jahren. Plan International arbeitet zusammen mit Jugendlichen daran, Teenagerschwangerschaften in El …

Weiterlesen
 
Das Leben als Mädchen in Peru von Janina Schümann

Mit 28 Millionen Einwohnern zählt Peru zu einem der größten Länder Südamerikas. Ein Viertel der Bevölkerung lebt in extremer Armut. Plan International arbeitet seit 1994 in Peru – im nördlichen Piru, der Hauptstadt Lima im Pazifischen Raum und Cusco Andes im südlichen Teil des Landes. Wir arbeiten daran, Kinderrechte zu sichern und unterstützen die besonders …

Weiterlesen
Lumile mit ihren Eltern, ihrer Tochter und ihrer kleinen Schwester. © Nun ist Clairina schon 6 Monate alt und es wird leichter für Lumile. © Lumile, 15 Jahre alt, mit ihrer 6 Monate alten Tochter Clairina. © © Pieter ten Hoopen / Plan International / UNFPA  
Sie soll meinen Traum leben von Janina Schümann

Lumile*, 15 Jahre alt, lebt mit ihrer Tochter Clairina*, 6 Monate, und ihren Eltern in einem Lager für Binnenvertriebene, das nach dem Erdbeben in Haiti im Jahre 2010 errichtet wurde. Ihr Zuhause wurde vom Erdbeben zerstört und ihre wirtschaftliche Situation ist sehr schlecht. Es leben viele junge Mütter im Lager. Gewalt gegenüber Mädchen und Frauen …

Weiterlesen