Kategorie: Entwicklungshilfe

Um die Kinder wieder gut vorbereitet in die Schule zu schicken, wurden Hygiene- und Schulkits verteilt. © Plan International / Ina Thiam
Zentralafrikanische Republik: Nach Jahren des Konflikts öffnen die Schulen wieder

In der Zentralafrikanischen Republik tobt ein Bürgerkrieg zwischen religiösen Milizen, der Zehntausende in die Flucht treibt. Vier Jahre lang hatten bewaffnete Armeen Schulen besetzt und dadurch Kinder abgehalten, die Schule zu besuchen. Jetzt können die Kinder den Unterricht wieder aufnehmen. Die Besetzung der Schulen durch die Streitkräfte zerstörte die bereits unzureichende und schlechte Bildungsinfrastruktur des …

Weiterlesen
Bevor er an der Workshops teilnahm hatte Valnei eine andere Meinung. © Plan
Brasilien: Wie Väter gleichberechtigt an der Erziehung mitwirken

Valnei aus Brasilien ist Maler und wird gerade zum Krankenpfleger ausgebildet. Aber vor allem ist Valnei ein engagierter Vater und er hat eine starke Meinung darüber, was dafür nötig ist. „Ein guter Vater zu sein, heißt, immer in im Leben deines Kindes präsent sein. Auch Väter haben die Verantwortung, ihre Söhne und Töchter zu unterstützen, …

Weiterlesen
Dilkumari Rai (Mitte) und ihre Mitstreiterinnen öffneten verschlossene Türen. © Plan / Marc Tornow
Inklusion am Mahabharat

„Wir werden geachtet“, triumphiert Dilkumari Rai. Als Präsidentin einer Vereinigung für Frauen mit Behinderung kämpfte die Nepalesin mit ihren Mitstreiterinnen jahrelang gegen Diskriminierung. Sie bewegen sich nur langsam vorwärts und auf Krücken gestützt oder sitzen in Rollstühlen. Der Tagesablauf dieser Frauen scheint eine einzige Bürde zu sein. Denn schon für Menschen ohne Behinderungen stellen die …

Weiterlesen
Der Janaki Mandir von Janakpur ist der Landwirtschaftsgöttin Sita geweiht. © Plan / Marc Tornow
Wohin rollt Nepals kuriose Schmalspurbahn?

Der Staub ist unerträglich, die Hitze ebenfalls. Mittendrin der Bahnhof von Janakpur. Nepals südliche Distrikthauptstadt mit gewichtigem historischem Erbe hat sich sang- und klanglos vom Zugbetrieb entkoppelt. Oder doch nicht? „Janakpur Station“ steht in verblichenen Lettern über der verrammelten Flügeltür an einem rostrot gestrichenen Gebäude. Im ersten Obergeschoss sind die Fensterläden aufgestemmt und frisch gewaschene …

Weiterlesen
BU: Fernverkehrsstraße im „Industrial Belt“ von Biratnagar. Credit: © Marc Tornow
Frauen-Power an Nepals Werkbänken

„Mein versprochenes Gehalt habe ich nie bekommen“, erzählt Sima – und dann rollen Tränen über ihre Wangen. Sie erinnert sich an die Schläge und die Drohungen ihres früheren Arbeitgebers in einer Kleiderfabrik. Der Südosten Nepals gilt als „Industrial Belt“, als eine Art Industriehochburg im Himalaja-Staat. Hier im flachen Tiefland des Terai, direkt an der Grenze …

Weiterlesen
Atek wartet mit ihren beiden Kindern Lou und Amou. © Plan
Südsudan: Ein Land zwischen Krieg und Hunger

Die dreijährigen Zwillinge Lou und Amou können kaum stehen, als sie in der Schlange vor dem Gesundheitszentrum von Plan International in Awerial, Bezirk des Lake States in Südsudan, auf Essen warten. Beide Mädchen leiden an einer akuten Mangelernährung, da die Familie ihre letzte Kuh vor zwei Jahren verkaufen musste. „Meine Kinder und ich sind schon …

Weiterlesen
Die Investition in Mädchen heute wird sich in der Zukunft auszahlen

Ein Blog-Beitrag von Anne-Birgitte Albrectsen, CEO von Plan International. „Diesen Monat werde ich an der „Commission on the Status of Women“ (CSW) in New York teilnehmen. Dort liegt der Fokus auf der wirtschaftlichen Stärkung von Frauen in der sich verändernden Welt der Arbeit. Ich bin davon überzeugt, dass es nicht reicht, den Fokus nur auf …

Weiterlesen
El Salvadors „Sexual Rights Champions“

Frühe Schwangerschaften sind eines der Hauptprobleme in El Salvador. Nach Angaben des Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen (UNFPA) gab es im Jahr 2015 durchschnittlich 69 Teenageschwangerschaften am Tag. Insgesamt waren rund ein Drittel von den 83.500 Schwangeren Mädchen und junge Frauen zwischen 10 und 19 Jahren. Plan International arbeitet zusammen mit Jugendlichen daran, Teenagerschwangerschaften in El …

Weiterlesen
Der Self-Made-Social-Media-Manager von Kampala

Als Pressereferent unterstütze ich drei Wochen lang die Kommunikationsarbeit von Plan International im Regionalbüro in Nairobi – und berichte aus Ost-Afrika. Lest hier Teil 1, Teil 2, Teil 3 und Teil 4 meiner Reise. Berührungsängste hat der gewitzte Herod keine und das ist in seinem beruflichen Umfeld schon mehr als die halbe Miete. Als Fotograf …

Weiterlesen
Kinder mit Behinderungen dürfen nicht länger ausgegrenzt werden

„Include us!“ heißt die Konferenz, die Plan International vom 6. bis 8. Dezember in Nepal ausrichtet. Ziel ist es, Mädchen und Jungen mit Behinderungen weltweit besser in die Gesellschaft einzubinden. Erschwerte Bedingungen Weltweit leben etwa 150 Millionen Kinder mit einer Behinderung*. Mädchen und Jungen mit einer Behinderung sind in ihren Gemeinden besonders gefährdet und werden …

Weiterlesen