Plan_20160826_International_Asien_Myanmar_Mangelernährung1
Kampf gegen Mangelernährung

Ein Maßband, einige Waagen, ein Stück Seife und ein Raum voller singender Kinder. Im Thin Chi Gine Dorf, im Rhakaing-Staat, Myanmar, sind dies die kleinen lebensrettenden Interventionen, an welche sich die Eltern halten, um ihre Kinder gesund zu halten. Gelegen am Golf von Bengalen, hat der Rhakaing-Staat mit den höchsten Wert der Mangelernährung in Myanmar. …

Weiterlesen
© Plan International / Nyani Quarmyne
Menstruation – Ein Tabu in vielen Ländern

Von Caitlin Gruer, Programmassistentin für Wasser, Sanitärversorgung und Gesundheit, Plan International USA Für zwei Milliarden Frauen und Mädchen weltweit ist die Menstruation eine monatliche Realität. Dennoch ist sie in vielen Kulturen immer noch begleitet von Stigmata, Scham und Schweigen. In einkommensschwachen Ländern müssen Frauen und Mädchen sich mit ernsthaften Herausforderungen auseinandersetzten, wenn es darum geht, …

Weiterlesen
© Plan / Janaina Barbosa
Wicilenys Erfolgsgeschichte – oder: Die Kraft des Sports

Ein Beitrag von Daniela Hensel, Pressereferentin Sport-/ Unternehmenskooperationen bei Plan International Deutschland, zu ihrer Pressereise nach Rio de Janeiro, Brasilien, im August 2016 Im vergangenen Oktober war ich schon einmal in Rio de Janeiro. Damals besuchten wir mit Sprinterin Tatjana Pinto, seit 2013 „Kinder brauchen Fans!“-Botschafterin, und Stabhochspringer Björn Otto, seit 2012 „Kinder brauchen Fans!“-Botschafter, Plan-Projekte …

Weiterlesen
Wicileny glücklich im Deutschen Haus in Rio. © Plan International / Janaina Barbosa
Brasilien – ein Traum ist wahr geworden

Die brasilianische Wirtschaft ist die siebtgrößte der Welt gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt. Doch ein großer Teil der Menschen hat daran keinen Anteil. Vor allem im Nordosten des Landes beeinflussen Armut, Gewalt und Drogen das Leben der Menschen, vor allem das der Kinder und ganz besonders das der Mädchen. Wicileny ist eines dieser Mädchen. Sie lebt …

Weiterlesen
Daniel Muchena_Plan
Südsudan: „Wir wollen nicht, dass unsere Kinder in Angst aufwachsen“

Ein Beitrag von Daniel Muchena, Länderdirektor von Plan International Südsudan Die Gewalt im Südsudan bringt die Kinder in große Not. Auch fünf Jahre nach der Unabhängigkeit leidet die jüngste Nation der Welt immer noch unter ihrer schwierigen Geschichte und einer unsicheren Zukunft. Über 99 Prozent der Südsudanesen stimmten 2011 für die Unabhängigkeit. Doch auch fünf …

Weiterlesen
Die 32jährige Lehrerin Gladys versucht die traditionellen Einstellungen in ihrem Dorf zu ändern. © Plan
Respekt

Ein Beitrag von Jane Labous Es war mitten an einem sambischen Nachmittag, unter einem Mangobaum vor der trüben Sonne geschützt, als ich Gladys Phiri kennenlernte: 32 Jahre alt, Geschichtslehrerin, alleinerziehende Mutter. Sie ist eine fröhliche und offene Feministin hier in einem Land, in dem wie auch an anderen Orten in Afrika, die Regeln von Männern …

Weiterlesen
© Plan
Schule in neuem Glanz

Ein Blog-Beitrag von Juliane Schmucker, Regional-Referentin Asien bei Plan International Deutschland: Traditionelle Trommelklänge mischen sich mit den Stimmen aufgeregter kleiner Jungen und Mädchen, die vor Eltern, Lehrern und Gemeindemitgliedern Lieblingslieder anstimmen, um den Neubeginn für eine Vorschule im kleinen Dorf Pallewela in Sri Lanka zu feiern. „Dies ist ein ganz besonderer Tag für uns alle“, …

Weiterlesen
Die Kinder freuen sich über den von Plan gebauten Brunnen © Maike Röttger/Plan
Wer Wasser hat, ist ein glücklicher Mensch

Blog von Maike Röttger Im Norden Deutschlands, der Region in der ich lebe, reden die Menschen gern über das Wetter. Wenn es eine Woche nicht regnet, beginnen die Sorgen. Bauern fürchten um die Ernte, Gärtner um die Blumen, Fußballvereine um den Rasen. In einigen Teilen Äthiopiens hat seit drei Jahren nicht geregnet. Das Wetterphänomen El …

Weiterlesen
Mbetsa ist glücklich die Geburtsurkunden ihrer 5 Kinder zu besitzen. © Plan
Geburtsurkunden ermöglichen leichteren Zugang zu Bildung

Viele Kinder, die im ländlichen Kenia geboren werden, besitzen keine Geburtsurkunde. Damit fehlt ihnen ein wichtiges Dokument, das jedem Kind eine rechtliche Existenz gibt. Viele Eltern ist die Bedeutung des Dokuments schlicht nicht bewusst. Plan International Kenia arbeitete deswegen im Rahmen der Projekte „Tulinde Tusome“ und „Ending Violence Against Children“, zusammen mit den „Civil Registration …

Weiterlesen
Warm-Up powered by Sportspaß. ©Axel Heller
Zur Streckenkönigin mit Plan

Neuläuferin Tina war am vergangenen Samstag Teil unseres 15-köpfigen Plan-Läuferinnen-Teams beim CRAFT Women’s Run im Hamburger Stadtpark. Drei Monate lang hat sie dafür mit der Women’s Run Trainings-App trainiert. Hier berichtet sie von ihrem ersten großen Lauf und einem fantastischen Tag. Ich habe natürlich schon vorher viel über den Women’s Run gehört, von dem Kribbeln …

Weiterlesen