Weltgeschichten: Plan International Deutschland e.V., Seite 1

Bhumika albert gerne mit ihren Freunden herum und wächst in einer Gegend auf, in der es nicht einfach ist, ein Mädchen zu sein. © Plan International /Erik Thallaug  
Bhumika aus Nepal: von Frühverheiratung bedroht von Pia Sophie Arndt

Die 7-jährige Bhumika wächst in einer der ärmsten Regionen Nepals auf, die direkt an der Grenze zu Indien liegt. Kinderheirat ist hier keine Seltenheit und auch Bhumika ist davon bedroht. Plan setzt sich dafür ein, Kinderheirat zu beenden und Bhumika dieses Schicksal zu ersparen. Bhumika ist ein ganz normales 7-jähriges Mädchen: „Ich liebe es zu …

Weiterlesen
Die Mädchen und Jungen des Touch-Rugby-Teams machen nicht nur die Nachbarschaft zu einem sichereren Ort, sondern haben sich mit ihrem Sport für nationale Turniere qualifiziert. © Plan International / Vivek Singh  
Sport macht Mädchen stark von Lara Betz

Mädchen und Frauen sind in Delhi, Indien, oft Belästigungen ausgesetzt. Plan International hat deswegen im Rahmen des Programmes „Sichere Städte für Mädchen“ das Sport-Spiel „Touch Rugby“ eingeführt. Die Besonderheit: Es gibt nur gemischte Mannschaften. Das stärkt das Selbstbewusstsein von Mädchen. Bis vor zwei Jahren hat Kushal sich wie die meisten jungen Männer in dem dicht …

Weiterlesen
© May Evers  
Verdammt harte Arbeit für die grundlegendsten Dinge des Lebens von May Evers

Plan-Mitarbeiterin May hat unser Wasser-Projekt in Ghana besucht und dort so einiges erlebt. Ihre Eindrücke von der Reise schreibt sie in diesem Blog. Meine erste Reise nach Ghana führt mich in ein kleines Dorf der Provinz Eastern zu einem Plan-Projekt für sauberes Wasser und Sanitäranlagen. Ein Filmteam soll eine Dokumentation über das Projekt drehen und …

Weiterlesen
Santina möchte Premierministerin werden und sich so für bessere Chancen für Mädchen einsetzen. © Plan International / Max Goldstein  
Santina: Ich möchte, dass die Stimmen von Mädchen gehört werden! von Lara Betz

Die elfjährige Santina aus Timor-Leste setzt sich in dem „Women’s and Girls‘ Participation Project“ für die politische Teilhabe von Mädchen und gegen Kinderheirat ein. Ihrem Traum, Premierministerin zu werden, kam sie am Welt-Mädchentag 2018 näher, als sie das Amt von Premierminister Taur Matan Ruak übernahm. Santina kommt aus einem ländlichen Gebiet in Aileu und hat …

Weiterlesen
© Helina  
Fotoausstellung: Jugendliche zeigen ihre Stadt von Anne Rütten

Im März haben Plan International Deutschland und Canon ein Fotoprojekt mit Jugendlichen in Hamburg durchgeführt. Das Ergebnis: Eine Fotoausstellung mit starken Bildern, die sich sehen lassen können. Starke Bilder, die zeigen, welche alltäglichen Situationen Jugendliche als bedrohlich empfinden und wo sie sich in der Stadt sicher fühlen. Das ist das Ergebnis des gemeinsamen Fotoworkshops von …

Weiterlesen
Loveness erklärt Teilnehmerinnen der „Champions of Change“-Gruppe, wie wichtig Bildung für ihre Zukunft ist. © Plan International / Jeroen van Loon  
Für Bildungschancen von Mädchen in Malawi von Lara Betz

Die Hälfte der Mädchen in Malawi wird verheiratet, bevor sie 18 Jahren alt sind, oft, weil sie ungewollt schwanger sind. Infolgedessen verlassen sie die Schule. Lediglich vier Prozent der Mädchen in Malawi schließen die Schule ab. Das Programm „Champions of Change“ von Plan International möchte dies ändern und setzt sich unter anderem gegen Kinderheirat und …

Weiterlesen
Erika unterstützt unsere globale Kampagne Girls Get Equal © Plan International / Fabricio Morales  
Women Deliver Konferenz in Kanada: Plans Jugendbotschafter mitten drin! von Pia Sophie Arndt

Vom 3. bis 6 Juni 2019 findet die Women Deliver Konferenz in Vancouver, Kanada statt. Women Deliver ist weltweit die größte Konferenz zum Thema Mädchen- und Frauenrechte und für Plan International eines der wichtigsten Zusammentreffen, um die globalen Entwicklungs- und Nachhaltigkeitsziele umzusetzen. Auch in diesem Jahr wird sich Plan International als führende Organisation für die …

Weiterlesen
Mädchen und Frauen sollen im Internet gleichberechtigt ihre Meinung äußern können, ohne belästigt oder diskriminiert zu werden. © Plan International  
Warum das Internet feministisch werden muss von Lara Betz

von Nora Lindström, Plan Internationals Beauftragte für digitale Entwicklung „Du bist die Beste”, „Heldin!!!”, „Ich bewundere dich“, „Du bist eine tolle Führungspersönlichkeit“. So lesen sich tausende Kommentare in dem Twitter-Feed von Greta Thunberg. Doch obwohl die 16-jährige Klimaschutzaktivistin regelmäßig über 1,6 Millionen Menschen durch ihren Schulstreik für den Klimaschutz mobilisiert, muss man nicht lange suchen, …

Weiterlesen
Esther isst zum Frühstück, Mittag- und Abendessen Maiskolben. Die stark einseitige Ernährung beeinflusst ihre Entwicklung und kann lebensbedrohlich sein. © Plan International  
Morgens, mittags, abends – nur Maiskolben! von Pia Sophie Arndt

Rund 40 Prozent der Menschen in Uganda leiden an Mangelernährung. So auch die vierjährige Esther. Plan International hat daher Ernährungs-Workshops in den ländlichen Gebieten Ugandas ins Leben gerufen, die nicht nur die Eltern der Kinder erreichen sollen. Die vierjährige Esther lebt gemeinsam mit ihrer Familie auf einem kleinen Hof, auf dem sie Mais, Maniok und …

Weiterlesen
Schnellstraßen schließen die altehrwürdige Zitadelle von Kairo ein. © Foto: Plan International/Marc Tornow  
„Blade Runner“ am Nil von Marc Tornow

In einem Slum Kairos unterstützen wir Mädchen mit unserem „Safer Cities for Girls“-Projekt. Was auf dem Weg dorthin zu sehen ist, hat unser Kollege Marc Tornow in der ägyptischen Hauptstadt erlebt. Es hat etwas von einem Science-Fiction-Film. Eine Szenerie, die etwas Surreales birgt. Wolken wabern über dem Land am Nil und seiner von Pharaonen geprägten …

Weiterlesen